Frage von cheNAA92, 52

Ist das Tierquälere oder Hilfe?

https://www.facebook.com/100007490387608/videos/1653929791533351/?pnref=story

Es sieht ja nicht aus als würde er dem Tier die Feder ausreissen sondern als würde er lose Federn entfernen.

Hilft er dem Vogel damit auf irgendeine Weise oder ist das Quälerei?

Antwort
von Repwf, 51

Ich sehe es auch so das der Vogel in der Mauser ist, die Federn also eh lose, ABER qualerei ist es dann wenn der Vogel es nicht gewohnt ist festgehalten zu werden! Gerade bei wellies kann dieser Stress auch schnell zum Tode führen!

Wird da irgendwo erklärt WARUM er das macht? 

Kommentar von cheNAA92 ,

Wenn ich türkisch könnte wäre das einfacher...
In den Kommentaren kommt ab und zu das Wort Bauchschmerzen vor aber viel mehr bekomm ich mit dem google Translater auch nicht raus...

Kommentar von Repwf ,

;-) eben, mein Türkisch ist ähnlich gut! 

Hätte ja sein können das du es sprichst oder jemand anders hier...

Kommentar von cheNAA92 ,

Kuşları karın ağrısından tüyünü atamadığından bu şekilde ölümden kurtara bilirsiniz
[You know that in this way saved from death from bird feathers assignment abdominal pain] auf englisch sind die Übersetzungen meist besser jedoch werd ich aus dem gewurschtel auch nicht schlauer.

Kommentar von Repwf ,

"...e wissen, dass auf diese Weise vor dem Tod gerettet aus Vogelfedern Zuordnung Bauchschmerzen..." 

Ich würde dieses "deutsch" auch so übersetzen das der Vogel Mauserprobleme (Bauchschmerzen durch vogelfedern) hat und derjenige ihm so wirklich nur hilft! 

Antwort
von Sophilinchen, 23

Das ist absolut nicht gut für den Welli! Er mausert wahrscheinlich,von daher ist das Ziehen von losen Federn nicht sehr schmerzhaft,aber der Kleine hat Todesangst,wenn er so festgehalten wird.Meine Tierärztin hat einmal die lose Hüllen abgezogen,aber ganz ganz sanft und nur am Kopf.Allerdings kenne ich ja Tier und Halter nicht,vielleicht hat der Vogel ja irgendwas.Man kanns aber definitiv sanfter und stressfreiher machen.

Expertenantwort
von Hagebuttenkeks, Community-Experte für Vögel & Wellensittich, 4

Das ist Tierquälerei. Der Vogel kann alleine seine Federn entfernen und bedarf bei der Mauser keinerlei menschlicher Hilfe in der Hinsicht. Unnötiges Einfangen ist zu vermeiden. Man hört ja, wie viel Angst der Vogel hat und dass er einfach nur weg will.

Weiter unten in den Kommentaren wurde etwas von Bauchschmerzen gefaselt: wenn ein Vogel Bauchschmerzen hat, so stimmt etwas mit dem Magen-Darm-Trakt nicht. Überlegt doch zudem mal selbst: inwiefern sollten Federn das auch noch lindern? Das ist vollkommener Schwachsinn und der Kerl im Video ein Tierquäler und einfach nur dumm.

Antwort
von lucifersfeather, 52

Es sieht aus als wäre der Vogel in der Mauser, aber sollte er dasAbwerfen der Federn nicht auch selbst schaffen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten