Ist das t.bone SC 400 auch für´s zocken sprich im ts gut oder nur für Gesangsaufnahmen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Für Sprache ist das in Ordnung,  in lauten Umgebungen wäre aber ein anderer Typ Mikrofon besser.

Ein Mikrofonarm ist nicht dabei, lediglich die Spinne, welche man am Stativ/Mikrofonarm befestigt.

Wenn du dir die USB Variante kaufst, brauchst du lediglich ein passendes USB Kabel. Bei der analogen XLR Variante benötigst du ein normales NF-XLR Kabel. Für letztere Variante benötigst du außerdem ein Mischpult oder Interface, welches eine Phantomspeisung für den Mikrofoneingan bietet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZiegeHD
11.10.2016, 18:23

Also ist das MIC nicht so gut für gaming?

0

Was möchtest Du wissen?