Frage von DRP2027, 277

Ist das strafbar was sie getan hat?

Ich war mit einem Freund am Strand. Er hat mich aus Spaß eingebuddelt. Ich hatte auch nichts dagegen. Mein Freund musste dann kurz auf Toilette und ich sagte es ist okay wenn ich eingebuddelt hier warte. Mein Kopf und meine Füße haben halt nur rausgeschaut. Plötzlich kam dann eine 15 Jährige (geschätzt) und hat mich einfach so an den Füßen gekitzelt und ich konnte mich einfach nicht selbst vom Sand befreien. Ihre spitzen Fingernägel haben übel gekitzelt...Die hat mich dabei grinsend angeschaut und nach 5 minuten ging sie dann einfach. Ich kannte die nicht mal. War das jetzt eine Straftat oder nicht.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Bro43, 271

Nee eher nicht, gut wegen Stalking kannst sie ja nicht anzeigen (einmalige Sache)und KV ist es auch nicht(hat dir ja keine Wunden zugefüht)

Kommentar von Deamonia ,

Es gilt schon als Körperverletzung wenn jemand etwas mit einem macht wovor ein anderer sich ekelt, dazu muss es keine Wunden oder Verletzungen geben!  

Kommentar von Bro43 ,

Aber in diesem Fall kann man es kaum nachweisen

Kommentar von Deamonia ,

Stimmt, wollte das nur klar stellen, das es für KV nicht immer Verletzungen geben muss ;) 

Kommentar von Bro43 ,

Ja .Passt schon.

Antwort
von PeterKremsner, 199

Ich glaube man könnte es als Körperverletzung auslegen (recht weit hergeholt aber denkbar) aber da musst du es schon selbst Anzeigen und wegen so einer Lapalie würde ich das jetzt ehrlich gesagt nicht tun.


Antwort
von Peterwefer, 226

Da sie 15 Jahre alt ist, kaum. Ansonsten - wenn Du sie aufgefordert hast, das bleiben zu lassen - ja, das wäre unzulässige Belästigung und Berührung.

Antwort
von DerTroll, 154

ja war es. Hattest du sie denn aufgefordert, aufzuhören? Ich bin jetzt nicht sicher, ob das schon Folter ist. Aber Körperverletzung ist es auf jeden Fall.

Kommentar von DRP2027 ,

Ich war erst schockiert, das war einfach so unerwartet. Hab erst nur gelacht, dann ohne drüber nachzudenken gesagt "Bittehehe nihihicht". Wenn du gekitzelt wirst setzt irgendwie dein Gehirn aus und du lachst dich halt nur weg. Am Körper hat die mich jetzt nicht verletzt.

Kommentar von DerTroll ,

Aber du überlegst dir ja offenbar, ob du sie anzeigen solltest. Und klar, strafbar war das auf jeden Fall. Allerdings ist ein "
Bittehehe nihihicht", keine klare Aufforderung zum Unterlassen gewesen. Das als Bitte zu formulieren sagt ja, daß es von deiner Seite her ok gewesen ist, daß sie es tut. Ich denke, damit würde die Anzeige nicht den gewünschten Erfolg bringen.

Kommentar von DRP2027 ,

....ich konnte es während dem Lachen nicht besser sagen :c Würdest du auch nicht schaffen

Kommentar von DerTroll ,

erstens würde ich mich nicht in so eine Lage bringen lassen und einbuddeln lassen und zweitens würde ich wegen so etwas sicher nicht lachen, sondern sehr bestimmt sagen, daß sie es lassen soll.

Antwort
von Holger9063, 167

Sei mir nicht böse, aber ich hätte das vielleicht auch gemacht. :-D

Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube nicht, dass sie eine Straftat beging.

Sieh´s doch einfach mit Humor :-)

Kommentar von DRP2027 ,

Ehm was ist daran so toll Menschen die am Strand halb vergraben sind an den Füßen zu kitzeln? xD Es bringt dir doch nichts. Ich könnte also auch Menschen die feststecken durchkitzeln und es wäre keine Straftat? o.O Ich verletze sie ja nicht... Und ich nahm es ja "zwangsweise" mit Humor, sie hat mir das Lachen ja erzwungen ^^

Kommentar von Holger9063 ,

Ich glaube, es kommt immer auf die Situation an. Wenn du dich extrem belästigt gefühlt hast, kannst du bestimmt eine Strafanzeige stellen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass das aber mit viel Lauferei und Papierkrieg verbunden wäre und rauskommen würde letztendlich sicher nicht viel....von daher mein Kommentar : Nimms einfach mit Humor. Hättest du das von jemand anderem gelesen, hättest du dir sicher auch ein Grinsen nicht verkneifen können. ;-)

Antwort
von Grautvornix, 127

 Kitzeln kann auch Folter sein, da sie dabei gelacht hat, deutet das auf sadistische Persönlichtskeitsstörung hin.

Die gehört in eine geschlossene Anstalt!

Kommentar von PeterKremsner ,

Wtf xD

Antwort
von Jersinia, 157

Ich schätze, dass eine Anzeige wegen Geringfügigkeit nichts bringen würde.

Antwort
von Kirschkerze, 115

Ich befürchte fast die 5min kitzeln qualifizieren hierzulande noch nicht als Folter, also nein nicht strafbar ;)

Kommentar von DRP2027 ,

Gibt es etwa eine Regel ab wie viel Minuten es strafbar ist?

Antwort
von TheBl4ckS3nf, 128

Im Grunde ist es Körperverletzung. Kitzeln ist auch eine Foltermethode xD

Kommentar von DRP2027 ,

Habe ja keine Wunden

Kommentar von TheBl4ckS3nf ,

Wenn ich dich an den Haaren zerre oder dir ne Ohrfeige gebe hast auch keine Wunden oder?

Kommentar von DRP2027 ,

Stimmt

Antwort
von FrankCZa, 117

Ach komm ist doch witzig^^

Selbst schuld wenn du dich einbuddeln lässt und dann niemand da ist der auf dich "aufpasst" xD

Kommentar von DRP2027 ,

Ja wer erwartet denn das jemand kommt und dich kitzelt. Da muss man erst drauf kommen. Stell dir vor du liegst verbuddelt a m Strand und musst mitansehen wie deine Füße gekitzelt werden. 5 Minuten lang. Wäre mein Freund nicht nochmal gekommen hätte die mich locker 20 Minuten gekitzelt

Kommentar von FrankCZa ,

Also ich hätte erst ganz nett gesagt bitte hör doch auf und dann hätte ich sie zusammengeschissen.

Aber wie gesagt, wenn du dich einbuddeln lässt und bewegungsunfähig bist dann solltest du, zu mindest ab jetzt, damit rechnen dass so komische sachen passieren^^

sei doch froh dass kein hund gekommen ist und auf dich gestrullert hat :D :D

Kommentar von DRP2027 ,

Trotzdem ^^ Die hätte auch weiter gemacht wenn du gemeckert hättest denn durch das Lachen kann sie dich nicht ernst nehmen,glaub mir.

Kommentar von FrankCZa ,

Ist ja dann voll die Folter! xD jaja kleine Mädchen sind schon sehr böse Wesen :D :D

Kommentar von Claire333333 ,

Kann ich von mir aus nur bestätigen😈❤ 

Antwort
von sabbelist, 112

Wohl kaum. Was für eine Frage.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten