Ist das strafbar (pädophil)?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Das ist keine Straftat, außer die Frage war eine Nötigung oder Ähnliches.

Pädophil ist es vielleicht, kommt auf das Alter des Fragenden und der Gefragten an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Foto im Bikini hat vornehmlich nichts mit Sex zu tun. Das hat zwar ein geschmäckle, ist strafrechtlich aber nicht relevant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hängt davon ab, ob der Staatsanwalt, der den Fall bearbeitet die Sache locker sieht. Hängt von vielen Faktoren ab, was eine "verrückte Nachricht" zu Belästigung machen kann. Wenn das nur die eine Frage, so wie du sie formuliert hast war, kann aus meiner Sicht nicht viel passieren, aber wenn er aufdringlich wird, oder zu drohen anfängt, sollte die Minderjährige Screenshots machen, und umgehend mit den Eltern zum nächsten Polizeiposten fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Frage ist NIE strafbar!

Wenn derjenige beispielsweise eine 15-, 16-, oder 17-Jährige gefragt hat, ist das nicht einmal pädophil. Du solltest sehr vorsichtig mit dem Begriff "pädophil" umgehen, wenn du ihn nicht richtig verstehst. Dabei dreht es sich ausschließlich um Kinder, die noch nicht in der Pubertät sind.

Außerdem wurde "nur" nach einem Bikini-Foto und nicht nach einem Nacktfoto gefragt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein

Das Fragen nach Fotos ist nicht strafbar, zudem fehlt hier in deiner Frage eine Altersangabe, "Minderjährig" reicht nicht.

U14?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fangirl4444
12.10.2016, 01:01

Ja unter 14

0

Ja kannst du ist eine sexuelle Nötigung oder sexuelle Belästigung Nagel mich bitte nicht drauf fest. Das Problem ist nur immer die Beweisbarkeit da wirst du es relativ schwer haben im Zweifel Aussage gegen Aussage im Zweifel für den Angeklagten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Appelpen
12.10.2016, 00:21

Kann er sicher nicht.....is nur ein Bikinifoto..und er hat nur gefragt

1
Kommentar von Mignon4
12.10.2016, 00:21

Eine Frage ist weder eine sexuelle Nötigung noch Belästigung.

0
Kommentar von ketanest112
12.10.2016, 00:23

Auch verbale Ausdrücke können strafbar sein zum Beispiel Beleidigungen also kann auch eine sexuelle Äußerung strafbar sein. Nachdem der jenige als pädophil angegeben wurde gehe ich davon aus dass er sich prinzipiell damit strafbar gemacht hat.

0
Kommentar von ketanest112
12.10.2016, 00:34

Sag mal lest ihr eigentlich oder schreibt ihr nur gequirlte Sch****? Direkt hinter Person steht "bzw. pädophilen". Also definiert die Fragestellerin oder der Fragesteller diese Person die person als pädophil. Ob das dann tatsächlich einen Straftatbestand darstellt darüber lass ich gerne mit mir reden das ist auch immer eine Einzelfallentscheidung. Ich persönlich bin allerdings der Meinung, durch die Umstände, der jenige ist pädophil, d.h. der Altersunterschied ist dermaßen groß, dass es wiederum eine Straftat darstellen würde

0

Mehr Details notwendig.

Fragt Person X, 19 Jahre alt die Person Y, 17 Jahre alt nach einem Bikinifoto für einen Bericht für die Abschlusszeitung? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fangirl4444
12.10.2016, 00:20

Person M, 18 jahre alt möchte von Person W, 13 Jahre alt Bikini Foto ohne grund. er ist ihr fremd .

0
Kommentar von NEONBLAUPINK99
12.10.2016, 10:07

Dann ist er nicht pädophil

3

Rein Theoretisch nicht

Er fragt ja nur...sie kann einfach nein sagen und dann hat es sich erledigt, oder? Ps.: Blockiert Ihm einfach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nicht ob die Frage an sich schon eine Nötigung oder Ähnliches ist. Ich würde trotzdem Anzeige erstatten. Besser einmal zu viel, als einmal zu wenig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von melman86c
06.01.2017, 20:32

...


0

Meines Wissens nach fällt das unter sexueller Belästigung Minderjähriger und kann definitiv angezeigt werden, wenn es sich um einen Erwachsenen handelt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein sollange er doch nur Fragt...

ok es kommt aber bestimmt auch drauf an wie alt das Kind ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

versuchen kann man es,was zu beweisen wäre

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt 14 jährige die wie zwanzig aussehen...alles auf dieser welt ist eine lüge...wenn dann solltest du gott verklagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gfrage00
12.10.2016, 00:17

Du kannst Gott nicht klagen, doch er kann\wird dich noch richten mein Lieber!

1
Kommentar von Fangirl4444
12.10.2016, 00:18

die Person wusste das sie minderjährig ist...

0

Was möchtest Du wissen?