Ist das so gut wie ich das mache?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du solltest nicht vor dem Laufen dehnen, damit setzt Du den Muskeltonus herab, was Dich anfälliger für Verletzungen macht. Dehnen kannst Du lieber NACH dem Laufen.

Versuch es für den Anfang mal nach dem Schema: 2 Minuten laufen - 2 Minuten (schnell) gehen, und das immer im Wechsel. Das kannst Du dann steigern. Google mal nach Marquardt Running, da sind gute Trainingspläne und Tips, gerade für Anfänger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hast du für Schuhe und wie schwer bist du?

Immer auf die Anzeichen des Körpers achten und nicht ignorieren. Bei Schmerzen lieber erstmal aufhören. Ansonsten machst du das mit den Phasen schon ganz gut. Immer schön langsam steigern und nicht zu viel für den Anfang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RikeHD123
22.11.2016, 16:35

Ich hab ganz normale Nike laufschuhe die zum Joggen geeignet sind.. 

0

Trinken ist sehr wichtig, Das ist sehr gut was du da machst! Weiter so!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RikeHD123
22.11.2016, 16:35

Danke... ich werde versuchen jeden 2ten tag Joggen zu gehen ne runde durch den Wald sobald meine Beine es aushalten xD 

1

Was möchtest Du wissen?