Frage von bunyaminarvis00, 7

Ist das so gut um abzunehmen oderrr?

Also ich will 15 KG abnehmen bin männlich 1,75cm 85KG Tagesablauf: Morgens - Frühstück 1xBrötchen Mittags - Mittagessen (mittlere Portion) Abends ab 18 Uhr Obst und Gemüse außer Bananen und nur wenig. 3xmal am Tag Grüntee zum Stoffwechsel 3x in der Woche Joggen mit Pausen

würde das zum abnehmen reichen leute könntet ihr mir tipps geben?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Fragantdrei, 6

Joggen ist gut für die ausdauer aber zum abnehmen bringts wenig
Wenn dir schwimmen zB Spass macht dann geh schwimmen oder vllt entwickelst du ja Interesse für kraftsport. Desto mehr muskeln du hast desto mehr nimmst du (bei den gleichen Tätigkeiten ab)

Frühstück is die wichtigste mahlzeit also hab kein schlechtes gewissen wenn dir 1 Brötchen nicht reicht
Ess vor dem mittagessen ein Salat oder gemüse 
Und abends halt natürlich wenig

Kommentar von Fragantdrei ,

Für den Anfang reichts aber wenn du dir als ziel setzt jeden tag höchstens 1700 - 1750 kcal zu dir zu nehmen wenn du dein gewicht dann später auch halten willst

Antwort
von Seanna, 2

Suboptimal ist abends Obst, da viel Zucker.

Lieber als Zwischenmahlzeit und dafür Abends Salat.

Antwort
von Sp0rtsman, 5

Ja würde reichen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community