Frage von wiedermalich, 31

Ist das Signal des Kurbelwellensensors das selbe wie die Drehzahl des Motors?

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 11

Der Kurbelwellensensor misst die Drehzahl der Kurbelwelle, was allgemein als Motordrehzahl bezeichnet wird.

Deine Frage ist leider unverständlich formuliert: Ein Signal ist keine Drehzahl.

Was möchtest du wissen?

Kommentar von wiedermalich ,

der erste teil deiner antwort trifft es ins schwarze.

ich muss irgendwo die "rpm" am motor abgreifen. und dam meinte jemand zu mir "schließ dich einfach an den kurbelwellensensor an"

Kommentar von ronnyarmin ,

Dann brauchst du auch ein Messgerät, das die Impulse, die dieser eine Kurbelwellensensor ausgibt, als Drehzahl anzeigt.

Ein Drehzahlmesser, falls du den verwenden willst, kann mit dem wie auch immer gearteten Signal eines Kurbelwellensensors nichts brauchbares anfangen.

Antwort
von BaxterCrafter, 24

Ja der drehzahlmesser misst ja die umdrehungen der kurbelwelle

Kommentar von wiedermalich ,

vielleicht kannst du mir noch ein schritt weiter helfen ...

ich weiss wo mein sensor sitzt ... der hat auch 2 kontakte. nun habe ich vermutet, dass er einmal masse hat und am anderen kontakt dann ein widerstand "ausgibt".

wenn ich den sensor aber im stand und ohne laufenden motor messe (gegen masse) hab ich einmal garnichtsu nd einmal 120ohm ...

an welchem kontakt kriege ich nun das eigentliche signal?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten