Frage von Annechirley, 5

Ist das sehr unattraktiv?

Hey Liebe Community, ich bin jetzt fast 18 und hatte noch nie einen Freund geschweige denn Liebhaber. Hässlich bin ich denke ich nicht, denn mir wird schon gesagt das ich eine gewisse Attraktivität ausstrahle ich bin auch nicht dick o.ä. Natürlich fragt man sich dann als Mädchen woran es liegt. Ich bin ziemlich verrückt und lache wirklich viel. Das habe ich versucht zu ändern aber es geht einfach nicht. Zudem sagen mir sehr sehr viele Leute das ich voll weich und wabbelig bin. (Hab von meinen Eltern ein sehr schwaches bindegewebe vererbt bekommen) also ist meine Frage ob es wirklich so unattraktiv ist. Ich habe es schon mit Sport versucht aber es ist nie so fest geworden wie bei anderen. Sry für diesen random shit. Aber es beschäftigt mich gerade sehr.

Antwort
von MaxMuller, 1

Hallo Annechirley!

Es liegt nicht an dir, du hast einfach noch nicht den richtigen Typen getroffen. Ganz einfach. Einer der sich in dich verliebt, der dein Lachen liebt und das du leicht verrückt bist. Der es urkomisch findet das du weich und wabbelig bist und dich ständig damit aufzieht. Einer der dich sieht und sofort mit dir in Kontakt kommen will. Der dich anspricht, der mit dir redet und erkennt was für eine tolle Person du bist und der dann deswegen nicht anders kann als sich in dich richtig zu verlieben und du dich optimaler Weise auch in ihn

Was deine Attraktivität angeht, keine Ahnung. ich weiß nicht wie du aussiehst, was für eine Figur du hast, was für eine Ausstrahlung, was für ein Gesicht. Keine Ahnung ob es daran liegt, wirklich nicht. Das mit dem weich und wabbelig kann ich auch nicht einschätzen.Sieht man es doll? Sieht es schlecht aus? Sieht es lustig aus? Kann man es anpoken und wabbelt es dann und kann man sich dann darüber amüsieren das du einen böse anschaust, weil man das gemacht hat? Fragen über Fragen, die ich aus dem stehgreif nicht beantworten kann.

Daher meine Empfehlung. Abwarten auf den Typ der sich in dich verliebt. Such dir einen Hobby, ein Verein, geh regelmäßig aus so steigerst du die wahrscheinlich so einen zu treffen. Ansonsten halt dich in Form, mach Sport auch wenn es nicht gegen die Wabbligkeit hilft und sei einfach du selbst. Dann wird das schon. Man muss sich keine sorgen machen, nur weil man mit 18 noch keinen Freund hatte. Kein Grund zur Panik, also beruhig dich, mach dir nicht zu viele Gedanken und ehe du dich versiehst, ist der Typ deiner Träume in deinem Leben.

MfG Müller

Antwort
von staffilokokke, 5

Das Du keinen Freund oder Liebhaber hast, liegt weder an Deinem Aussehen, noch an Deinem Lachen oder so. 
Dicke, unschöne, zickige, ernste, dumme und kindische haben auch Partner.
Es liegt wohl mehr am Mangel der Gelegenheit.

Antwort
von therightway, 2

Ist doch schön. Dann lässt du dich halt von jedem nicht anfassen. :)

& das mit Wabbelig hat nichts zu tun.

Hab auch kein starkes Bindegewebe und eine weiche Haut. Stell dir mal vor:
Ich besitze zudem eine sehr helle Haut und man sieht meine Adern :))))

Niemanden störts.

Ich hab sogar beschlossen ins Solarium zu gehen, damit man das nicht sieht und mein Freund hat mir eine Rede gehalten, dass ich bloß nicht hingehen soll weil eine Schneeweisse Haut toll ist. :)

Jemand der dich liebt, wird dich auch mit einer weichen Haut lieben :)

& Perverse sind Pervers :)))
Da ist deine Haut wurst

Mach dir kein Kopf drauss. Toll dass du nicht jeden an dich ranlässt 😉

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 5

Hallo!

Ganz explizit rate ich dir davon ab, dich selbst niederzumachen & auf dummes "Gebabbel" von anderen zu hören -----> bringt alles nix außer dass es dich erniedrigt und verunsichert. Das muss einfach nicht sein.

Du musst dir ob der Bindegewebsschwäche keinerlei Sorgen machen und auch keine Angst haben, dass du ewig allein bleiben wirst. Außerdem ----> wo steht geschrieben, dass man mit 18 schon den halben Ort im Bett und im Herzen gehabt haben muss?! Eben.

Alles Gute :)

Antwort
von FHeld90, 1

Sobald du versuchst dein Charakter zu ändern, oder dich künstlich anders darzustellen, werden das so ziemlich alle für dich intersannte Menschen merken.

Es darf auch nicht dein Ziel sein dich verändern zu müssen. Du bist wie du bist, und ein schwaches Bindegewebe wäre mir persönlich mit als letztes als KO-Kriterium in Kopf gekommen.

Und was du auf keinen Fall abstellen darfst ist deine Fröhlichkeit "
Ich bin ziemlich verrückt und lache wirklich viel...".... Ich kann nur für mich sprechen, aber sowas finde ich an Frauen super :)

Also Kopf hoch Fräulein ;)

Antwort
von Kp175, 1

Ich weiß eigentlich scheiß Idee aber du kannst dir creme kaufen

Von ganier straffende milk 

Antwort
von smphmm, 5

Es ist nicht immer unattraktiv

Expertenantwort
von einmensch23, Community-Experte für Beziehung & Liebe, 4

Es geht nicht darum, wie viel Du wiegst oder wie du aussiehst, es
geht um Deine Proportionen.
Und um die EINSTELLUNG, die Du selbst zu Deinem Körper hast.

Antwort
von FrankCZa, 5

Hmmmm, ich denke das Problem ist, dass du ein Problem draus machst^^

Kommentar von Annechirley ,

Inwiefern?

Kommentar von FrankCZa ,

Also ich sehe kein Problem darin wenn jemand sehr viel lacht bzw. "verrückt" ist.

Und das mit dem "wabbelig" ... keine Ahnung, ich würde das jetzt nicht direkt unattraktiv finden wenn eine Frau "weich" ist. Sogar eher gut, dann hat man was zum knuddeln und nicht nur Haut und Knochen ^^

Irgendwann wird immer jemand kommen der dich mag genauso wie du bist, mach dir keinen Stress deswegen... hör mal du bist erst 18. Ich kenne einige die erst mit 20 oder noch später einen festen Partner gefunden haben.

Es ist also kein Problem wenn man mit 18 noch keinen Freund oder Liebhaber hatte, darauf wollte ich hinaus :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten