Frage von klago45, 47

Ist das sehr schlecht oder was sagt ihr?

Auf Straße joggen nicht gut für die Beine und Waden?

Antwort
von Centario, 28

Es wäre schon günstig wenn die Schuhe dann eine gewisse Dämpfung gewährleisten würden. Ansonsten, wenn zu hart kann es schädlich sein.

Antwort
von Longboardgirl23, 20

Straße ist nicht so schlecht wie manche sagen, aber auch nicht sooo das bbeste.Mein Vater läuft seit er jung ist und ich mach das jetzt auch schon aucht Jajre und es hat noch nicht geschadet. Bei jeden wirkt sich das natürlich anders aus. Man sollte auch ordentliche Laufschuhe haben z.B. von Adidas. Du kannst auch mal gucken ob bei dir in der Nähe ein Sportplatz mit Tartanbahn gibt. Das wäre natürlich auch besser als Straße. 


Antwort
von janfred1401, 8

Marathon wird auch auf der Strasse gelaufen und mit normalen Laufschuhen ist joggen auch kein Problem. In der Natur auf Waldwegen machts aber mehr Spass.

Antwort
von ravenblye, 16

Es ist besser nicht aus Asphalt zu joggen, wegen Fußballen und allem.

Antwort
von Shany, 17

Wie schon erwähnt hier geht es schon mit besseren Laufschuhen ab und zu

Antwort
von Kandahar, 17

Mit guten Laufschuhen geht das. Allerdings ist Naturboden natürlich schonender für die Gelenke.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten