Frage von mysterybrain, 92

Ist das schon mittelalterlich?

Hallo, ich möchte bald auf ein Mittelalterfestival gehen und mich ein wenig passend kleiden, aber nicht extra ein richtiges Kostüm kaufen. Jetzt hab ich das hier noch im Katalog gefunden. Würdet ihr auch sagen das es mit den richtigen Accessoires schon durchgeht? Lg Mysterybrain

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Fairy21, 27

Wenn du das durchsichtige weg lässt und ein paar Fransen unten und in den Ärmeln rein machst.

Dann könnte das Prima als altes zerlumptes Bauernkleid aus dem Mittelalter gelten. 

Antwort
von Schlauerfuchs, 31

Denke eher nicht ,zu modern 

es muss weniger Sichtbar sein und was durchsichtiges gab es damals noch nicht .

Antwort
von Failea, 31

Ähm. Nein. Das hat überhaupt gar nichts mit mittelalter zu tun. Natürlich kannst du es gerne anziehen, jedoch wird selbst jeder "Halblaie" das nicht als mittelalterlich erachten. Grundsätzlich kannst du aber auf solchen Veranstaltugnen anziehen was du willst, und wenn es dir gefällt.. ;)

Du solltest nur nicht erwarten, dass du damit zb eine Eintrittsermäßigung bekommst o.ä., das wär schon seeeehr großes Glück. 

Kommentar von mysterybrain ,

Naja soll ja nur ein bisschen angehaucht sein ^^ käme mir in Jeans dumm vor. ;) Und es ist auch insgesamt ein Fantasy fest, da ist das ja alles nicht so streng. ^^

Kommentar von Failea ,

Will das Kleid auch nicht bekritteln oder so ;) Wünsche dir viel Spaß auf dem Fest!

Kommentar von mysterybrain ,

Nein versteh schon ; ) und danke.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community