Frage von sofiiprincess1, 153

Ist das schlimm, Freund, betrügen?

Da mein Freund manchmal sauer wird wenn ich mit Jungs schreibe die ich nicht gut kenne, wollte ich mal wissen wie er selbst drauf reagiert. Meine Kollegin (er hat keine Ahnung dass ich sie kenne) hat ihm auf FB angeschrieben ( sie schickt ihm alles was ich ihr sage). Sie macht ihn extra immer an und schreibt dass sie ihn süss findet usw. Er meinte das selbe zu ihr. Er hat ihr aber schon lange gesagt dass er eine Freundin hat (also ich) doch sie hat ihm heute geschrieben wenn sie sich beide besser kennenlernen würden ob sie dann eine Chance bei ihm hätte. Er meinte zuerst: " ich weiss nicht was ich dazu sagen soll", und als sie darauf bestand es tu wissen und nachfragte meinte er: " ich habe schon eine Freundin! Wie soll ich so dein Freund sein. Da war ich erleichtert. Sie schickt mir alle screenshots doch er fragt sie alles ab was sie gerne macht, wie gross sie ist. Dazu muss ich sagen dass er mir ausser ein Mal nie was von ihr erzählt hat. Nur das eine Mal fa meinte er, ein Mädchen habe ihn angeschrieben. Das war im November. Ist si was schlimm oder geht das noch? Er hat ihr ja gesagt dass eine Freundin hat.

PS: wir führen eine fernbeziehung er lebt in Spanien, soll ich ihm darauf ansprechen wenn ich ihn sehe.

Antwort
von ChicaArgentina, 39

Ich finde es ehrlich gesagt erschreckend, dass du ihm deine Kollegin auf den Hals hetzt, nur um zu testen, ob er treu ist. Vertraust du ihm nicht? Und was ist daran schlimm, wenn er sich mit ihr ganz normal unterhält und paar Fragen stellt?

Gerade in einer Fernbeziehung ist Vertrauen das A und O! Ich weiß, wovon ich rede. Ich hatte auch mal ´ne Fernbeziehung mit ´nem Südamerikaner. Und trotz der Distanz von 12000km war Vertrauen kein Problem. Ich wusste von ihm auch, dass er mit anderen Frauen chattet. Wo ist das Problem? Es wird NUR gechattet. Wenn man sich wirklich gegenseitig vertraut, dann sollte das keine Rolle spielen. Andernfalls solltest du einfach mal für dich darüber nachdenken, ob du ihm wirklich zu 100% vertraust und ob er dir zu 100% vertraut. Wenn nicht, lasst die Beziehung besser sein, anstatt euch über solche Kleinigkeiten aufzuregen.

Ist alles nur ein gut gemeinter Rat von jemandem, der sich mit Fernbeziehungen auskennt. Ich möchte dich in keinster Weise persönlich angreifen, sondern dir einfach nur ´nen Denkanstoß geben.

Kommentar von sofiiprincess1 ,

Also, ich habe überhaupt gar kein Problem dass er mit anderen Mädels schreibt, ich schreibe ja schliesslich auch mit Jungs. Ich glaube du müsstest unsere Situation besser kennen um das ganze korrekt einschätzen zu können.

Er ist eigentlich der wo sich darüber aufregt dass ich mit anderen Jungs schreibe. Und ich schreibe ganz normal mit denen. Mein Kolleg der in Argentinien lebt schreibt mir zum Bespiel immer hey hübsche usw. mein Freund hat heimlich mein Handy genommen und mein Chatverlauf gelesen, verlagte dann von mir dass ich meinem Kolleg sage er soll mir nicht mehr so schreiben, in Argentinien wollen die Jungs mehr als Freundschaft wenn sie so schreiben.

Das mit meiner Freundin habe ich nur gemacht um zu testen, ob er ihr seine Nummer geben würde. Denn von mit war er sehr enttäuscht als ich einem netten Jungen meine Nummer gegeben habe. Und was macht er? Er macht das selbe.

Ich weiss so was macht man nicht, aber anders finde ich es nicht heraus, und ich wollte nur wissen ob ihr es schlimm findet wenn er so mit einem Mädchen schreibt, meht nicht.

Saludos ;)

Kommentar von ChicaArgentina ,

Also die Argentinier bezeichnen Frauen gern als "Hermosa" oder "Linda". Das hat bei denen keine tiefere Bedeutung, sondern ist einfach eine normale, respektvolle Anrede für eine Frau. Kannst du deinem Freund gern so erklären. Ich kenn mich schließlich zu genüge mit den argentinischen Gepflogenheiten aus ;)

Und das ist wahr, ich kenn eure Situation nicht. Deshalb meinte ich auch, dass ich dich nicht irgendwie persönlich angreifen möchte oder so.

Wenn es dich so wurmt mit deinem Freund, dann solltest du ihn schon darauf ansprechen. Aber bedenke bitte vorher, dass das eventuell in ´nem heftigen Streit enden kann. Da musst du natürlich entscheiden, ob es das wert ist oder nicht.

Buena suerte :)

Kommentar von sofiiprincess1 ,

* und das mit den Jungs aus Argentinien meint er.

Kommentar von sofiiprincess1 ,

Er hat extra seine Cousine die in Argentinien studiert gefragt und auch ihren Freund. Sie beide meinten er will sich bei mir einschleimen. Er glaubt so und deshalb hat er darauf bestanden meinem Kolleg zu sagen er soll mir nicht mehr so schreiben.

Und danke noch 😊

Antwort
von Ganzruhiglomeno, 30

Ich finde es ehrlich gesagt jetzt nicht schlimm, dass er mit ihr chattet, aber doch etwas unangebracht, weil er sie auch ausfragt, "wie groß sie sei" etc. Also sollte man doch schon etwas hinterfragen..
Allerdings.. Wenn man schon eine Freundin hat, was will man dann noch Kontakt mit anderen Mädchen haben, ausser es sind Freunde, die man schon lange kennt, aber Mädchen die man neu kennenlernt, die sogar etwas von dir wollen ist doch schwachsinnig, gilt auch für dich. Du schreibst schließlich auch mit anderen Jungs.

Antwort
von tanzegern, 56

Du übertreibst es. Nicht er ist das Problem, sondern du.

Vertrau ihm oder lass es. Wenn du ihm allerdings nur vertrauen kannst, solange du ihn kontrollieren, bzw. testen kannst, dann hat eine Beziehung keinen Sinn.

Kommentar von sofiiprincess1 ,

Ich habe meine Gründe weshalb ich das mache. Wir sind schon 2 Jahre zusammen und ich könnte nicht wegen Kleinigkeiten ihn verlassen.

Antwort
von grungealiengirl, 55

naja er ist halt neugierig oder misstrauisch oder beides. 

Antwort
von Do0dl3r, 58

Der letzte Satz er wohnt in Spanien hat direkt alles verändert...

Kommentar von sofiiprincess1 ,

Wieso meinst du?

Kommentar von jebdidbrj ,

Du wohnst in Deutschland, er in Spanien. Ihr werdet euch nicht sehen oder? Falls ja, braucht er ja keine Angst zu haben zu Betrügen. Anscheinend tut er es nicht, aber im Inneren will er es.

Kommentar von sofiiprincess1 ,

Ich lebe in der Schweiz. Wir sehen uns alle 3 oder 4 Monate

Kommentar von Do0dl3r ,

Wahnsinn also 4 mal im Jahr höchstens... normalerweise sieht man sich mindestens 1 mal pro Woche

Antwort
von LittleBobV2, 56

Offensichtlich scheint er treu zu sein. Also nein.

Kommentar von sofiiprincess1 ,

Meinst du das jetzt sarkastisch? Wieso meinst du treu

Kommentar von LittleBobV2 ,

Weil er auf deine Freundin/Kollegin nicht näher eingegangen ist wenn ichs richtig verstanden habe.

Kommentar von sofiiprincess1 ,

Ja das stimmt. Aber wieso meinst du hat er ihr nicht gleich gesagt er soll so Zeug nicht fragen.

Kommentar von LittleBobV2 ,

Naja ich schätze mal die meisten Männer interessieren sich halt für Frauen, die sie plötzlich ansprechen, auch wenn sie schon eine Freundin haben. Aber wenn dann nichts weiter passiert ausser ein bisschen Rumschreiben dann ist das doch ok finde ich.

Kommentar von sofiiprincess1 ,

Weisst du, er verbietet mir zwar nichts aber ihm stört es wenn ich mit Jungs schreibe die ich nicht genau kenne. Er meint ich sei sehr unschuldig und Jungs sind böse (er kennt das von seinen Kollegen). Zum Beispiel sagt mir mein Kolleg immer hübsche und er findet dass nicht in Ordung er meint er will mehr. Und auch wenn ich meine Nummer weitergebe wenn er es jetzt selbst gemacht hat, mit meiner Kollegin. Was meinst du dazu?

Kommentar von LittleBobV2 ,

Hmm meiner Meinung nach braucht eine Beziehung ein bisschen Offenheit, schließlich darf man ja auch "normale Freundinnen/Freunde" haben, mit denen man einfach nur eine Freundschaft hat und nichts weiter. Dasmuss nicht immer direkt auf der Anmachebene sein. Aber jedes Paar muss das für sich selbst entscheiden, was man dem jeweiligen Partner zutraut usw.

Kommentar von sofiiprincess1 ,

Ok danke. Aber was du gesagt hast hat mich auf jeden Fall erleichtert.

Kommentar von LittleBobV2 ,

Gerne ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community