Frage von Tiger1012, 73

Ist das schädlich, so wenig kcal zu sich nehmen?

Hallo, ich möchte gerne 5-6kg abnehmen und habe mir vorgenommen weniger zu essen (1500 kcal pro tag). Morgens: 1 Belegtes Brötchen und 1 Obstsalat Mittags: esse ich alles (kein Fast food) höchstens 600-700 kcal Abends: Kohlenhydrat freis essen (z.B. rühreier mit tomaten.

Ist das schädlich, das dauerhaft zu machen?

Zu mir: 1,76 m 14 jahre 71kg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von matmatmat, 25

Dauerhaft zu wenig Kalorien wird schnell gefährlich, in deinem Alter braucht der Körper eher das doppelte an Energie weil er noch wächst. Nimmt man dauerhaft zu wenig Kalorien zu sich nimmt man erst ab und wenn man dann sehr dünn ist, greift der Körper die eigenen Organe an um an Brennstoff zu kommen (Dauerhafte Hirnschäden, Leberschäden, Knochen kaputt, usw.)... 71kg klingt jetzt nicht übergewichtig bei 1,70 und noch im Wachstum....

Frag mal deinen Hausarzt und/oder Ernährungsberater, die kennen dich, dein Gewicht, deine Situation...


Antwort
von Sarah2223, 13

Hallo!

Also erstens... Die tägliche Kalorienzufuhr in deinem Alter sollte immer so zwischen 1500 und 2000 kcal liegen. 

Wenn du abnehmen willst, rate ich dir, dass du nicht weniger (kcal) zu dir nimmst, sondern diese kcal als gesunde Mahlzeiten zu dir nimmst. Ich hab mal gelesen dass man 5 Mahlzeiten am Tag essen soll, wovon 2 nur kleine Snacks sein sollen (Obst, Gemüse, Nüsse,...) Von Fertiggerichten rate ich eher ab ;D

Außerdem ist eine gesunde und vorallem abwechslungsreiche (!) Ernährung das A und O, weil nicht dass du zwar dann schnell dein Wunschgewicht erreichst, aber dann der Jojo-Effekt zuschlägt... Schau außerdem, dass die Getränke und das Essen nicht sehr viel Zucker enthalten ;) 

Außerdem rate ich dir zu Sport (Rad frahren, joggen, walken, schwimmen,...) um nicht nur Fett zu verlieren sondern auch Muskeln aufzubauen. 

Ein Beispiel: ich mach 1 Mal die Woche Krafttraining entweder zuhause oder im Fitnessstudio und dann geh ich entweder mal joggen oder reiten.

Ganz auf Süßigkeiten verzichten finde ich nicht sinnvoll, manchmal kann man sich ja mal selbst belohnen mit einem kleinen Stück Schokolade (Hauptsache das kommt nicht zu oft vor ;) )

Wenn man sich gesund und (!) abwechslungsreich ernährt, ist das keinesfalls schädlich :D

Ich wünsche dir viel Erfolg, Sarah2223

Antwort
von mzudemapl, 17

Sprich mit einem Arzt, der kann dir am besten sagen wie viel du zu dir nehmen solltest und was dein Körper an Stoffen brauch. Für mich klingt das unglaublich ungesund so wenig zu essen.

Antwort
von JaeT99, 3

1500 Kalorien klingen ganz gut eigentlich.. Es wäre noch besser 1700-1800 zu dir zu nehmen, dann aber auch Sport zu machen. Das ist der gesündeste weg

Antwort
von putzfee1, 13

Du hast Normalgewicht und solltest überhaupt nicht abnehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten