Frage von EasyX1, 55

Ist das Rippen von CDs sicher?

Ich möchte gerne meine Spiele CD aus 2004 auf meine Festplatte kopieren und die Spiele dann auf eine neue Disc brennen.

Natürlich hat die CD einen Kopierschutz drauf und um den zu umgehen (berichtigt mich wenn ich falsch liege) muss man die CD ja rippen mit diversen Programmen. Dann kann man ja alles kopieren.

Meine Frage ist nun: Kann der Original CD etwas passieren? Könnten die Daten darauf beschädigt oder gelöscht werden? Wird das Original unlesbar oder ähnliches? UND: Man braucht ja die Disc um das Spiel zu starten... wenn ich das Spiel jetzt auf eine neue Disc kopiere, wird die dann auch funktionieren können?

MfG Easy

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lazarius, 18

Durch das Rippen einer CD/DVD passiert der CD nichts, solange sie pfleglich behandelt wird. Es werden ja nur Daten ausgelesen und nicht verändert.

Aber wenn man Spiele oft spielt und die CD dafür immer einlegen muss, leidet die CD auch unter Abnutzungserscheinungen.

Ich erstelle mir für oft genutzte Scheiben Images. Das sind digitale 1:1 Abbilder der Scheiben, die auf der Festplatte gespeichert sind.
Mithilfe eines virtuellen Laufwerks, das wie ein echtes CD/DVD Laufwerk funktioniert, nur softwaregeneriert ist, können die Images wie eine normale CD/DVD behandelt werden.

Wenn die Scheibe kopiergeschützt ist, sind oft Zwischenspuren darauf, die kein CD-Brenner brennen kann und zur "Arbeitsverweigerung" der CD führen. Bei einem 1:1 Image hat man das Problem nicht, sofern man eine Software zur genauen 1:1-Imageerstellung verwendet.

Mit der Freeware »ISO Workshop« kann man auch von kopiergeschützten Scheiben 1:1 Images erstellen.

http://www.computerbild.de/download/ISO-Workshop-6325324.html

Mit der Freeware »Virtual CloneDrive« können die Images wie eine CD/DVD benutzt werden, wenn man ein virtuales Laufwerk erstellt hat.

http://www.chip.de/downloads/Virtual-CloneDrive_13012545.html

Viel Spaß und LG.

Kommentar von EasyX1 ,

Vielen Dank! Den Stern werde ich dir geben sobald er freigeschaltet ist für diese Frage :)

Kommentar von Lazarius ,

Bitteschön.

Kommentar von Lazarius ,

Freut mich, wenn ich helfen konnte. Vielen Dank für das Sternchen :-)
LG.

Antwort
von JoGerman, 8

CDs mit maschinell aufgebrachten Daten werden gepresst, nicht gebrannt.  
Daher ist es unmöglich, Daten selbst zu löschen oder zu verändern, außer durch mechanische Beschädigung.  

Einige Hersteller verlangen eine Online-Registrierung und verifizieren damit eine Original-CD und deren Seriennummer.  
Damit ist nicht die Registrierungsnummer gemeint, sondern die Seriennummer der CD.

Daher kann es möglich sein, dass eine kopierte Spiele-CD nicht mehr funktioniert und dich auffordert, die Original-CD einzulegen.  

Antwort
von tactless, 30

Passieren kann dem Original nichts, nur solltest du wissen dass Privatkopien zwar erlaubt sind, aber nur solange dabei kein Kopierschutz umgangen wird. 

Und ob das Spiel dann immer noch funktioniert ... kommt auf den Kopierschutz an. Möglich dass du dann einen Crack nutzen musst.

Antwort
von FaronWeissAlles, 30

"Kann der Original CD etwas passieren? Könnten die Daten darauf
beschädigt oder gelöscht werden? Wird das Original unlesbar oder
ähnliches?"

Nein

"Man braucht ja die Disc um das Spiel zu starten... wenn ich das Spiel
jetzt auf eine neue Disc kopiere, wird die dann auch funktionieren
können?"

Hängt vom Kopierschutz ab

Nichtsdestotrotz ist das Umgehen eines Kopierschutzes illegal

Kommentar von magicced01 ,

Juckt keinen wenns nur privat genutzt wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community