Frage von WqmboC, 113

Ist das Reisen innerhalb Deutschland gefährlich?

Hallo, ich hatte eigentlich eine kleine Reise nach Hessen geplant (ich wohne in Bayern).
Es wäre eine 3-stündige Fahrt mit dem FlixBus. Durch die Anschläge in Brüssel aber, bin ich mir nicht sicher, ob das Ganze noch sicher ist. Ist das momentan sehr riskant oder kann ich beruhigt reisen?

Antwort
von Silo123, 78

100% ige Sicherheit gibt es nie, gab es auch schon vor Jahren nicht.

Aber die Wahrscheinlichkeit, daß Du bei Flixbus durch einen Fahrfehler des Busfahrers oder anderer Verkehrsteilnehmer umkommst, ist um ein vielfaches höher als durch einen Terroranschlag.

Kommentar von Uzay1990 ,

Der prekarisiert beschäftigte Busfahrer könnte wehrend der Fahrt einschlafen, einen Unfall bauen und alle könnten im verunglückten Bus bei lebendigen Leib verbrennen!

Kommentar von Silo123 ,

Bei Flixbus werden auch die Fahrtzeiten eingehalten, so prekär ist das da nicht, und Flixbus bezahlt auch die Unterbringung der Fahrer in Hotels, so daß die nicht aus Kostengründen billig und schlecht im Bus schlafen. Es mag vielleicht nicht der allerbeste Arbeitgeber sein, aber an Übermüdung am Steuer einzuschlafen, das dürfte nicht wahrscheinlicher als andersowo sein.

Antwort
von Nikita1839, 50

Es kann dir immer und überall was passieren.. Das Risiko ist dadurch nicht erhöht.

Antwort
von Indivia, 41

Es kann immer und überall was passieren, 100%siucherheit gibt es nciht. Aber ein Leben nur in Angst, ist es dann überhaupt noch ein Leben?

Antwort
von Uzay1990, 51

Obacht! Du könntest beim Verlassen deiner Wohnung im Treppenhaus stolpern und so unglücklich stürzen, dass du bis an dein Lebensende querschnittsgelähmt im Rollstuhl sitzen musst, so deine aktuelle Arbeit verlierst, du in deiner jetzigen Wohnung nicht mehr leben kannst und so zum sozialen Pflegefall wirst! Also: Das Leben ist schon ziemlich gefährlich...

Antwort
von FloTheBrain, 18

Die Chance im Haushalt oder Straßenverkehr umzukommen ist 2000 - 4000 mal höher.

Wenn du also nicht 2000 - 4000 mal mehr Angst vor deiner Küche oder dem Weg zum nächsten Supermarkt hast, dann stimmt da was mit deiner Wahrnehmung nicht.

Antwort
von Jonaruto2, 44

Die Chance das du Opfer eines Bombenanschlag wirst ist genauso hoch wie das du von einem Auto überfahren wirst wenn nicht noch niedriger. Also kannst du unbesorgt durch Deutschland reisen.

Antwort
von HuiPeng, 70

Du kannst eben so vom Auto überfahren werden, denkst du da auch so intensiv nach? Nein also.

Es können leider überall anschläge passieren und die kann keiner verhindern.

Antwort
von ppaulincheee, 59

Davon sollte man sich nicht einschränken lassen. Im Prinzip kann es auch vor deiner Haustür passieren. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community