Frage von FragedesLebens, 25

Ist das rechtlich gesehen in Ordnung?

Von der moralischen Perspektive mal abgesehen; ist es erlaubt, jemanden bspw. mit dem Auto mitzunehmen, 200 km wegfahren, denjenigen mitten in der Pampa auszusetzen und dann abzuhauen?

Antwort
von bartman76, 15

Das kommt mit Sicherheit auf die Umstände an. Setze jemanden gegen seinen Willen bei -40°C irgendwo aus, dann handelst du dir wahrscheinlich Probleme ein.

Antwort
von Anonbrother, 14

Kommt drauf an
Wenn du ihn fragst ob er einsteigen will ist das ncht erlaubt
Wenn er fragt wäre es zwar erlaubt ABER
VERFLUCHT WER KOMMT AUF SOLCHE GEDANKEN ÜBERHAUPT DER MUSS JA GEISTIG KAPUTT SEIN ODER??????
LG
Anon

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten