Frage von oblivion, 57

Ist das Qi der Ninja erhalten geblieben... Wurde es vererbt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Enzylexikon, 23

Das "Qi", "Chi", oder "Ki" ist die Vorstellung einer universalen Lebenskraft, die sich vor allem in asiatischen Philosophien, wie dem Taoismus findet und in einigen Kampfkünsten, sowie traditioneller Heilkunde eine Rolle spielt.

Einen allgemein anerkannten, wissenschaftlichen Beweis für die Existenz dieser Energie gibt es bislang nicht.

Das ganze hat mit den Ninja, also den Spionen und Attentätern des alten Japan, nur mittelbar zu tun. Dort würde man übrigens von "Ki" sprechen, da dies die japanische Lesung des gleichen Schriftzeichens ist.

Die Ninja glaubten, durch Praktiken des "esoterischen Buddhismus" (Mikkyo) ihre Fähigkeiten steigern zu können - ähnlich wie dies heute Sportler mit modernem Mentaltraining machen.

Das sie möglicherweise auch an "magische Effekte" von Techniken wie dem Kuji-In glaubten, mag zwar sein - das ist jedoch Aberglaube, da es so etwas wie "Unsichtbarkeitszauber", oder dergleichen nicht gibt.

Zu sagen:

Ist das Qi der Ninja erhalten geblieben... Wurde es vererbt?

Ist also unsinnig, denn Ki ist in seiner Art universell und nicht auf eine bestimmte Personengruppe festgelegt.

Wer glaubt, Ninja hätten über magische Kräfte verfügt, hat definitiv zu viel unseriöse Bücher oder Filme konsumiert.

Kommentar von Enzylexikon ,

Vielen Dank für den Stern. :-)

Antwort
von IDC16, 37

Wovon redest du?

Kommentar von oblivion ,

Das Qi der Ninja... ihre Kräfte... gibt es sie heute noch?

Kommentar von IDC16 ,

Welche Kräfte? Sie konnten gut klettern, waren sehr sportlich, ihre Sinne wachsam, aber eine spirituelle Energie halte ich für einen Mythos.

Kommentar von oblivion ,

Es gibt tatsächlich keine Beweise für das Qi... die Ninjas werden, wie auch die Cowboys, romantisiert.

Kommentar von IDC16 ,

Ja...?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community