Frage von caneford1990, 64

Ist das okey oder nervig für wellensittiche?

Hab seit ner woche 2 neue wellensittiche bekommen.....alles ist in ordnung wie immer doch seit neustens lass ich für 3 stunden oder so lange youtube videos aufm notebook mit tönen von anderen wellensittichen und stell es neben drm käfig.....doch oftmals hab ich das gefühl das es die beiden wütend macht......sie piepen bzw zwitschern richtig laut und fliegen wie verrückt im käfig herum......schade oder stresse ich sie damit oder sieht das nur so aus und ist sogar eher gut für sie? 

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo caneford1990,

Schau mal bitte hier:
Tiere Haustiere

Antwort
von dennybub, 33

Warum machst du das? Ist doch gar nich nötig, die haben sich.

Wenn du deinen Wellensittichen etwas gutes tun willst, dann gib ihnen regelmäßig frische Sitzäste, da haben sie zu knabbern. Nehmen kannst du Haselnuss und Apfel (natürlich gibst noch mehr, aber die genannten solltest du kennen).

Antwort
von LilaSumseBiene, 47

Wenn deine Vögel so darauf reagieren würde ich es lassen. Tiere sind genauso individuell wie Menschen man kann nicht verallgemeinern das sie es lägen :) 

Meine lieben zum Beispiel klassische Musik :D 

Antwort
von kasperalex, 22

Das Laute schreien, dieser einzelne lange Ton ist der "Kontaktruf" der Wellis. Im Video gibts das wahrscheinlich auch, die suchen sich vielleicht. Wenn dann der Andere im Video immer nur "plappert" und gar nicht auf das eingeht, was die Käfig-Geier sagen dann stresst das die Kleinen und sie werden wütend. Wenn Du sie beschäftigen willst gib ihnen was zum knabbern, Korkröhre kommt immer gut an. Oder stell eine Badeschale auf. Oder mach ihnen das Radio an, aber nur normale Lautstärke, kein Dauerlärm. 

Man merkt recht bald wenn sie etwas mögen oder nicht, sanftes Gezwitscher und Schnuddelei kann man von missmutigem Geschrei gut unterscheiden :)

Kommentar von gregor443 ,

'dieser einzelne lange Ton ist der "Kontaktruf" '

Der Kontaktruf bei Wellensittichen ist ein kurzer Laut !!

Die Lautbeispiele auf diversen Wellensittich-Sites werden von den dortigen Autoren nach deren Phantasie und Gutdünken bezeichnet.

In den allermeisten Fällen allerdings falsch !!

Du solltest nicht alles glauben, was du dort liest !! , denn oftmals ist es sogar frei erfunden.

Antwort
von barbarinaholba, 35

Ne..das lass mal lieber...du verstoerst sie...denn sie glauben.dass da noch welche sind und wollen sie weghaben....

Lass sie einfach in ruhe ankommen....sie haben sich ja..sind zu zweit....das dauert... bleib auf Abstand   und mach den Zwitschermist aus.....

Bau lieber ne schöne Foyere. . da kannst du Punkten......

Die brauchen viel Zeit...zum eingewoehnen....such dir Infos....im Netz... 

Antwort
von gregor443, 20

Das solltest du nicht tun.

Es ist sicher gut gemeint, aber die Laute der Vögel haben alle einen Sinn.

Nur wenige davon haben sich uns Menschen bislang in ihrer Bedeutung erschlossen.

Es besteht deshalb auch die Möglichkeit, dass du genau das Gegenteil von dem erreichst, was du vor hattest.

Man darf die Tierhaltung nicht vermenschlichen.

Der Tierschutz gibt heutzutage leider ein schlechtes Vorbild dafür ab.

Man tut Tieren keinen Gefallen damit, wenn man ihnen unterstellt, sie empfinden wie die Menschen.

Diese Herangehensweise ist schlicht und einfach nur dumm im Sinne der Naturforschung.

Mit besten Grüßen

gregor443

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community