Frage von 4chaila4, 62

Ist das Ok oder lieber einen Tag warten?

Hallo zusammen

Ich hatte heute eine Probetraning in einem Fitnessstudio ich habe an ca 7 Geräten 10-15 widerholungen gemacht (zum Testen) nun ist meine Frage ist es ok wen ich morgen "richtig" tranieren gehe oder sollte ich lieber einen Tag pausieren obwohl es ja nur zum üben war? (Habe den Tranier vergessen zu frage)

Vielen Dank schonmal und liebe Grüsse

Antwort
von GRULEMUCK, 17

Wenn es ein kompetenter Trainer war, dann hat er dir die Übungen mit wenig Widerstand an den Geräten gezeigt und auf eine saubere Ausführung geachtet. In dem Fall spricht nichts gegen ein "normales" Training nach Plan.

Fühlst du dich in einer Übung doch unsicher, dann hab keine Angst beim Trainerstab nachzufragen. Schau einfach, dass du die Übungen sauber ausführst und übertreibe es nicht.

MfG
GRULEMUCK

Antwort
von Cab09, 12

Ich gehe mal davon aus, dass du die Wiederholungen mit ganz geringem Gewicht machen durftest. Aber auch das kann bei erstmaligen trainieren schon zu einem mittelschwerem Muskelkater führen. Denn wirst du wenn morgen im Laufe des Tages und noch weitere Tage spüren. Wenn dem so ist, wirst du freiwillig Zuhause bleiben. Ansonsten rock das Studio. Viel Spaß!

Antwort
von onyva, 21

Ja kannst du machen, wenn der Vertrag denn schon abgeschlossen ist. 

Kommentar von 4chaila4 ,

ist er 😊

Antwort
von qwertzboy, 26

Wenn du nicht überall 3-4 Sätze gemacht, sondern nur einen gemacht hast, dann ja.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community