Frage von SerienJunkie14, 65

ist das normalllllllllllllllll?

Also ich habe zwei Fragen: 1.Ich bin 14 Jahre alt (im Januar 15), aber ich fühle mich eigentlich älter, ich mache auch viel mit Leuten die älter al 14 sind(ich hab Freunde zwischen 14 und 29). Und ich hab mich auch in jemanden älteren verliebt. Allerdings hatte ich noch keinen Freund, aber Leute in meinem Alter hatten teilweise schon viele Beziehungen, zwar nur so Kindergarten-Beziehungen, aber sie hatten welche. Und ich weiß echt nicht was ich falsch mache. Ich bin zwar etwas kräftiger, aber nicht fett oder so. Ich hab auch viele männliche Freunde und so, aber es hat sich noch nie jemand i mich verliebt. Also meine Frage: Was mache ich falsch? Und meine zweite Frage ist: Denkt ihr, dass ich eine Chance bei dem habe, in den ich verliebt bin? Er ist 19 und hab ab und zu über einen Verein Kontakt zu ihm.

Antwort
von Dave0000, 27

Du bist 14
Damit Ist doch alles gesagt....

Ob du dir nun einbildest schon reifer zu sein ändert nichts
Mit 14 sind deine Erfahrungen bisher alle normal
Und würdest du dich nicht fragen was ein 19jähriger sich von einer Beziehung mit dir verspricht?
Von Gesetzen mal abgesehen seit ihr wahrscheinlich auf verschiedenen Niveau
DU kannst in keine Disco mit
Musst früh zuhause sein und habt vermutlich auch andere Interessen
Nur weil du nichtmehr mit Barby spielst bist du noch nicht erwachsen
Wenn du es ernst meinst mit dem Kerl dann warte doch einfach mal noch 2-3jahre
Dann weißt du auch au was du dcj einlässt

Antwort
von Navid021, 31

Weil du keinen abbekommst? Wenn du so denkst bist du bestimmt nicht weiter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten