Frage von lolokopfnussss, 263

Ist das normal wenn man beim Mastrubrieren an Sex und so was denkt..um sein Höhepunkt zu erreichen?

Die Frage:!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ThadMiller, 65

Soll vorkommen...

Antwort
von bikerin99, 138

Aber ja, gerade das Kopfkino (Phantasie) ist wichtig und fördert die Lust. Da kannst du dir die Sexszenen so vorstellen, wie du es gerne hättest, muss aber nicht damit übereinstimmen, was du in der Realität willst.


Antwort
von minaray1403, 142

Das ist mehr als normal. Viele schauen dabei auch Pornos. Und was glaubst du wozu Mastrubation gehört?

Kommentar von Tannibi ,

"Selbstbefriedigung ist Sex mit jemandem, den ich sehr mag."

(Woody Allen)

Antwort
von Kiboman, 141

ohne input kein output.

also ja, völlig normal.

Antwort
von dadamat, 39

Wenn du an deine nächste Mathe-Arbeit denkst, dauert das dann viel länger.

Antwort
von Ranzino, 104

Na, an was denn sonst ?  An dreckige Waschlappen und Pickel ?
Mach dir ein heißes Kopfkino und los.

Viel Spaß !  :D


Antwort
von Matzko, 40

Das ist vollkommen normal und bei (fast) jedem so. Man nennt das auch "Kopfkino".

Antwort
von 234und789, 116

ist völlig normal

Antwort
von gardensbith, 14

also ich bete immer ein Ave Maria dabei

Antwort
von NiemalsNie, 95

Natürlich.

Antwort
von husky191, 18

ich denke dabei an fussball

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten