Ist das normal wenn man 12 jahre alt ist und beim rauchen ganz schwindelig ist , also bei mir ist das immer so obwohl ich viel rauche , so halbe schachtel tag?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo ist völlig normal, dein Körper nimmt den Gift auf und der Gift bewirkt das dann halt aber daran gewöhnt man sich, wenn man ein raucher ist. Wünsch dir ein schönes kurzes Leben ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie dumm kann man nur sein mit 12 zu rauchen weißt du nicht was das anrichtet?
Nur weil man cool sein will raucht man heutzutage?
Zu Glück ist das nicht meine Generation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Das ist normal aber es ist nicht normal wenn man mit 12 raucht.

Du spielst mit Deiner Zukunft und potentiell auch mit Deinem Leben.

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

welcher vollpfosten verschafft dir kippen??

versuchs mit 18 nochmal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da es wohl eine Scherzfrage ist, eine halbe Schachtel ist doch nicht viel. Du gewöhnst dich noch dran, dann kannst Du ohne Probleme mehr rauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder du trollst hart und dann ist das nicht wirklich geistreich. Oder du machst grade ernst und dann ist das einfach nur gestört. Dir ist klar dass du mit dreißig ungefähr an Lungenkrebs verrecken wirst wenn du mit zwölf ne halbe Schachtel rauchst. Und ja verdammt, es ist normal dass der Körper da verrückt spielt. Geh dich austherapieren. Wo sind deine Eltern. Meine Güte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das es dir schwindlig wird b rauchen ist normal, das du mit 12 rauchst ist nicht normal. Oder tust du uns auf die Arm nehmen hier?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?