Frage von BestF, 155

Ist das normal, wenn man 10 Jahre unterschied zwischen den beiden hat?

Hallo ich bin 23 und sie bald 14! Wir kennen uns seid sie geboren ist! Ihr Eltern wollen es sogar, dass wir im Zukunft zusammen eine Beziehung aufbauen... Wir verstehen uns gut und sie ist sehr klug! Sie versteht mich wie eine die schon Erfahrung im Leben gemacht hat. Sie ist eine der besten in die schule. Wir sind uns einig, dass wir noch 6 Jahre abwarten bis wir wirklich in richtigen Kontakt treten können! Wie findet ihr das?! Leute es ist ein besonderer Fall bei uns! Aber ich frage mich ob andere das normal finden?

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Männer, 7

„ Ihr Eltern wollen es sogar, dass wir im Zukunft zusammen eine Beziehung aufbauen. „ Dieser Satz lässt bei mir zumindest den Gedanken an möglicherweise ethnische Aspekte aufkommen, wo es durchaus nicht selten der Fall ist, das die Eltern quasi bereits mit der Geburt der Tochter oder des Sohnes in dieser Hinsicht bestimmte Vorstellungen hegen und gelegentlich auch bereits die entsprechenden Abmachungen treffen. Nun aber trennen euch derzeit beinahe zehn Jahre und diese zehn Jahre Altersunterschied werden zwar zusehends an Bedeutung verlieren, dennoch aber alleine die euch selbst auferlegte Wartezeit von sechs Jahren birgt in sich so manche Gefahr. Ich werde hier also keine Wertung in Richtung ob das normal ist oder nicht vornehmen, Fakt ist das in der Praxis jedenfalls durchaus erheblich größere Altersunterschiede vorkommen und es kann funktionieren, muss es aber nicht.

Antwort
von WeissNichts34, 64

Das mit dem warten ist eine gute Idee. Auch wenn sie sich nicht verhält wie 13 oder 14 ist der Altersunterschied schon ziemlich groß. Mindestens bis sie 16 oder 17 ist. Dennoch ist es allein eure Sache was ihr macht das ist nicht von anderen abhängig ^^

Antwort
von Ostsee1982, 35

Nein, in dem Alter finde ich 10 Jahre Unterschied nicht "normal" sondern von einem 23-jährigen, ziemlich seltsam wenn man sich auf ein 13-jähriges Kind einlässt. Wahrlich gruselig hingegen finde ich dazu noch die Einstellung ihrer Eltern.

Antwort
von auchmama, 47

Das Einzige was mich an Deinem Text wirklich stört ist die Betonung, dass die Eltern das so möchten!

Das Mädel ist 13/14 Jahre alt und kann doch noch gar nicht einschätzen, was da auf sie zu kommt!

Und Du solltest Dich bitte auch auf die Alternative einrichten, dass sie mit 16, 17, 18 oder 20 Jahren vielleicht doch einen anderen jungen Mann möchte! Im jetzigen Alter ist sie fast noch ein Kind und man sollte ihr das Recht der freien Wahl nicht jetzt schon vermauern!

Halte Dich also bedeckt und sprich bitte noch nicht von "bis das der Tod und scheidet"!

Gegen Freundschaft ist nichts einzuwenden, wenn später freiwillig mehr draus wird auch gut! Das lässt sich aber jetzt nicht absehen und das sollte einem 23-jährigen eigentlich sonnenklar sein!

Antwort
von casala, 51

normal werden sowas mittlerweile eher wenige finden.

ungewöhnlich ist das allemal aber keineswegs in irgend einer weise anstößig. für mich ist das sogar bewunderungswürdig (wenn es denn stimmt).

eine solche konstellation könnte durchaus die basis für eine goldene hochzeit werden.    :)

Antwort
von beangato, 65

In Eurem Alter ist das nicht normal.

Und die Eltern sollten auch mal darüber nachdenken, was sie da so von sich geben.

Antwort
von Alabama199X, 44

Mit 14 jahren weiß man doch noch garnicht was man will ich würde warten aber 6 jahre sind eine verdammt lange Zeit da bist du fast 30 es heißt alle 7 jahre macht man ein lebenswandel durch also lange zeit und es kann sich viel verändern ;)

Antwort
von somethingRandom, 18

"Sie ist eine der besten in die schule"
Du aber wahrscheinlich nicht 😂
Naja warte erstmal ab bis sie 18 ist. Soweit ich weiß ist das Gesetzlich nicht erlaubt da du älter wie 18 bist und sie sogar noch jünger als 16.

Antwort
von KittyCat992000, 80

Solange ihr wartet bis sie 18 ist...

Antwort
von konstanze85, 19

Nein das ist nicht normal. Nimm dir doch gleich ein kind-.- 

Du bist ein erwachsener mann und sie hat gerade mal seit gestern ihre periode und trägt seit vorgestern keine bärchenpyjamas mehr. Widerlich!!

Antwort
von DarkWarlord666, 30

Ihr kennt euch seit sie geboren ist?
Und die eltern sind einverstanden?
Sie ist noch ein kind und ich denke sobald sie älter wird sucht sie nach ungefähr gleichaltrigen. Ich finds nicht gut

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community