ist das Normal (Vater vergisst sachen)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Absolut! Das passiert auch jüngeren Menschen. Mein Bruder z.B. hat bis heute nicht begriffen, dass ich kein Zitronen-Eis mag. Er bringt mit stoischer Ruhe immer und immer wieder dieses Eis für mich. Wenn wir unserem Sohn per WhatsApp schreiben, er möchte XXX mitbringen, schreibt er "okay" und wenn er dann kommt, hat er es vergessen. Alles menschlich, keine Sorge!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei 4 Kindern ist es normal, dass dein Vater nicht unbedingt weiß, wem welche Schultasche gehört. Dein Vater hat wahrscheinlich beruflich viel um die Ohren. Dann kann es auch sein, dass er vergißt, dass du keinen Fisch magst. Deshalb hat er dich aber trotzdem lieb. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht Alzheimer, das fällt mir bei deiner beschreibung als erstes ein. Wie wärs mal zu nem Arzt oder so zu gehen, der hat bestimmt mehr ahnung davon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mignon5
10.11.2016, 17:39

Bei 4 Kindern und (beruflicher?) Überlastung hat das nichts mit Alzheimer zu tun. Ich glaube, der Vater ist Polizist (siehe Nick des Fragestellers). Polizisten machen unzählige Überstunden.

1

wie wäre es wenn du deine taschen selber trägst oder ist dein vater dein hinter-her-trager?

bei 5 kindern ist es sehr einfach dinge zu vergessen. du solltest deinem vater einfach arbeit abnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pol1z1stensohn
10.11.2016, 18:49

Das war nur ein ausnahme fall mit dem Tasche bringen :D Hab mich halt sehr Spontan dazu entschieden bei einem Kumpel zu pennen ^^

0

Ich denke, das kann in der täglichen Routine schon vorkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?