Frage von xemely, 102

Ist das normal und kennt das "Problem" jemand ?

Ein kumpel von mir hat ein Problem...er steht auf dicke frauen (ich finde das nicht schlimm) aber ich war letzens mit ihm im Schwimmbad und da waren halt paar Frauen und er hat halt sofort einen ständer bekommen und hat auch mit einer angefangen zu flirten (laut ihm hat sie ihm einen geblasen ich weiß nicht ob es stimmt) aber ist das normal das soll nicht pervers wirken. Aber kennt das jemand dem es genauso geht und wie er damit umgeht b.z was er macht wenn er eine dickere frau sieht?

Ich bitte um schnelle Antworten. Lg

Antwort
von MeilensteinWolf, 39

Wenn du bei deiner Frage meinst ob es normal ist dass dein Kumpel auf festere Frauen steht - dann ja. 

Warum sollte es nicht normal sein? Vielleicht stehst du auf Blond, dein Freund überhaupt nicht. Jeder hat hierbei andere Vorlieben.

Das mit dem Ständer ist halt so eine Sache.. kann dir egal sein. Ist schließlich sein Problem :-)

Antwort
von BBTritt, 53

Zum einen kann es dir eigentlich egal sein, was seine Vorliebe ist.

Andererseits wäre es schlimm, wenn alle Jungs/Männer auf den selben Typ Frauen stünden, dann wäre der Markt schneller leer gefegt.

Wenn seine Fixierung so stark ist, dass er gleich erregt wird, könnte er ja auch mal kurz verschwinden.

Antwort
von Storm4, 48

Kann dir doch egal sein, worauf dein Kumpel steht.

Antwort
von bikerin99, 31

Was ist das Problem?

Antwort
von JackBl, 28

Na klar, jedem das seine und mir das meiste :)

könnte man da sagen. Der eine steht auf extrem dürre Frauen, der andere auf dicke. Dass er schon einen Ständer bekommt, wenn er sie sieht, glaub mir, das lässt wieder nach.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten