Frage von Bxsxi, 33

Ist das normal oder ein Nebeneffekt vom Tinnitus?

Ich habe im Urlaub einen Tinnitus bekommen der Tinnitus ist fast weg , aber seitdem höre ich Geräusche die ich höre oder gehört habe  im Kopf z.b eine Glocke oder ne Säge . Ist das normal ich mach mir schon manchmal Sorgen,der Tinnitus habe ich seit 3 Wochen und diese Geräusche im Kopf ca.2 Wochen .....

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von stonitsch, 9

Hi Bxsxi,sinnvoll wäre ein Besuch beim HNO-Arzt.Der Tinnitus ist von Geräuschen wie Von Glocke oder Säge abgelöst worden.LG Sto

 

Kommentar von Bxsxi ,

Ich war schon beim Arzt aber der sagt das ist normal und so und das sie das auch hätte nur mit musik ( lieder)ich sag ja wie ein ohrwurm !! Der Tinnitus hatte ich schon davor und plötzlich hatte ich dann diese geräusche im kopf 

Kommentar von stonitsch ,

Hi Bxsxi,"Geräusche im Kopf"könnte normal sein,falls diese sich ebenso verlieren.Wenn nicht,dann gehen die Geräusche nicht wie gewohnt via Ohren aus,sondern umgkehrt vom Gehirn selbst.Ist selten aber möglich.Die Therapie ist schwierig.LG Sto

Kommentar von Bxsxi ,

Ok danke hab mir schon Sorgen gemacht , sie sind ja auch manchmal weg z.b wenn ich aufwache oder ich mich nicht errinneren tue aber das ist meistens schwierig 

Kommentar von stonitsch ,

HiBxsxi,in der Steiermark-Österreich gibt es eine HNO-Orination,die sich auf Tinnitus spezialsiert hatNäheres kenne ich auch nicht.Vielleicht kann die lokale Ärztekammer in Graz weiterhelfen.Die therapieen sind schwierig und auch nicht immer erfolgreich.LG Sto

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten