Ist das Normal nach über 3 Jahren noch Liebeskummer zu haben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es tut mir sehr leid, was dir alles geschehen ist. Ich verstehe nicht wie manche Menschen einfach so ein Leben zerstören können.

Ich denke du musst beginnen zu akzeptieren, dass deine Beziehung vorbei ist. Du hast nach deinen traumatischen Erfahrungen in deiner Exfreundin jemanden gefunden gehabt, dem du vertrauen und dich öffnen kannst. Ich kann mir vorstellen wie lange das gedauert hat und dass du dich überwinden musstest. Vielleicht kannst du auch nicht mit der Beziehung abschließen weil sie dir nie einen Grund genannt hat . Du solltest sie vielleicht nochmal fragen und ihr erklären, dass du nur so damit abschließen kannst.

Du sagst dein größter Wunsch ist es eine Familie zu gründen und eben eine Frau an deiner Seite zu haben. Wenn du deiner Exfreundin immer weiter nachtrauerst kannst du dich nicht auf eine neue Frau einlassen, die dich vielleicht wesentlich glücklicher macht und dir deinen Wunsch von einer Familie noch erfüllen kann. Lass deine Exfreundin los und beginne wieder am Leben teilzuhaben. Du hast etwas besseres verdient und du bist eine tolle Persönlichkeit! Ich bin überzeugt davon dass du das schaffst. Und es ist keine Schande sich vielleicht auch Hilfe zu suchen. Ich selbst habe zum Beispiel auch mal eine Therapie gemacht und ich muss mich nicht dafür schämen. Das muss niemand ! 

Alles Gute! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das tut mir gerade richtig weh und leid das zulesen! Ich wünschte ich könnte da irgendwie helfen. Aber wie ? Wenn du noch immer an die denkst, ist das doch nichts schlimmes! Du kannst doch mal versuchen und deinen Mann zu stehen und ihr zu sagen, dass dich das immer noch so fertig macht und du gar nicht mehr richtig klar kommst. Sie wird dich bestimmt nicht auslachen niemals! Wenn schon, dann hätte sie dich nie richtig verdient! Rede doch mal mit einem guten freund darüber. Und wenn dann mach doch mal bei so einem Kurs mit...wünschte ich könnte dir helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung