Ist das normal mit den Ghz?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich erkläre dir das kurz :

Stell dir vor du hast ein Prozessor gebaut der 15 Watt verbrauchen darf, willst aber das er trotzdem schnell arbeiten kann wenn er nur paar Minuten höchstens gebraucht wird.

Was machst du ? Du baust einen "Turbo" ein, der immer dann losgeht, wenn du für kurze Zeit 100% Power brauchst.

Auf Dauer, sagen wir 5 Minuten ~ schaltet sich der Turbo dann wieder ab, weil sich die CPU zu sehr aufgeheizt hat. Denn in heutigen Notebooks ( speziell )  ist kein Platz für einen guten Kühler, somit kann auch nur kurz eine so schnelle Leistung erbracht werden.

Beobachte den Takt, du wirst feststellen das er sehr schnell steigt und sinkt, immer dann wenn es gebraucht wird. Denn die meisten "Aufgaben" dauern nur 5-10 Sekunden. 

Die ganz "krassen" Beispiele wären die neueren Intel CPUs, die nur 1,5GHZ haben ( eine sehr sehr sparsame Variante ) aber im Turbo bis zu 2.7 ~ laufen, allerdings nur für kurze Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung