Frage von dennischillig, 51

Ist das normal mit dem Öl?

Hallo vor 15tausend Kilometer hab ich den ölwechsel gemacht ich prüfe immer den Ölstand ich hab gemerkt das ich kein tropfen Öl verloren habe 5w40 ist das normal den ein Kumpel hat mir gesagt das ein Auto auf 1000kmh 1 Liter Öl verbraucht was ich nicht glaube was meint ihr?

Antwort
von HelmutPloss, 51

Ein Motor darf bis zu einem Liter auf 1000 km verbrauchen. Aber die meisten Motoren brauchen sehr viel weniger. Also ist das normal.

Antwort
von Schwoaze, 48

Kommt aufs Auto an! Bei meinem ersten Auto war 1 l /1000 km "normal". Das ist lange her, mein jetziges Firmenauto hat nach ( ! )  40.000  km das erste Service/Ölwechsel bekommen. Auf 40.000 km hat das Auto 1/2 l Öl verbraucht.  So ändern sich die Zeiten!

Antwort
von Daguett, 47

Dein Kumpel hat recht.

Antwort
von wolfram0815, 35

Dein Kumpel füllt bei jedem Tanken Öl nach, oder? Fährt dein Kumpel zufällig einen 2-Takter?

Kommentar von dennischillig ,

Keine Ahnung der hat noch nicht mal ein Führerschein :-D

Antwort
von 123phil, 38

Bei verschiedenen Autos kommt das schon hin.

Kommentar von dennischillig ,

Ja aber meiner verbraucht kein tropfen

Kommentar von 123phil ,

Kann schon sein,das sind auch mehr die Autos die ein paar PS mehr haben.So meine Erfahrung

Kommentar von dennischillig ,

Meiner hat 280 bishen mehr

Kommentar von 123phil ,

Gut,sei Froh das du kein Öl brauchst.Diesel oder Benzin?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten