IST DAS NORMAL hilffee?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Soweit ich deine Beschreibung richtig deute ist dies eine Kreislaufschwäche. Wenn dir vor allem nach dem Aufstehen (Von einem Stuhl, nicht in der Früh aus dem Bett) schwindelig wird, ist es sicher sowas. Lsst sich leicht beheben mit einem Frühstück und viel Wasser trinken. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leLiterax
06.01.2016, 22:34

Ja ich trinke letzter Zeit nicht so viel

0
Kommentar von axelsteinlp
06.01.2016, 22:35

hatest du das mal

0
Kommentar von leLiterax
06.01.2016, 22:35

Ja

0

Wenn du zu schnell aufstehst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

komtmt von schnell aufstehen hab ich auch siht seltsam.dam man da so punkte in verschidene farben sit un das gefühl hat das an gleich um kippt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leLiterax
06.01.2016, 22:37

Ja -.-

0
Kommentar von Schweinsbraten4
07.01.2016, 07:31

Das schnell Aufstehen ist aber nicht schuld. Man muss viel trinken und frühstücken, dann hat man es nicht mehr. 

0

Vielleicht wenn du zu schnell aufstehst...? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leLiterax
06.01.2016, 22:32

Ne ich schlafe jz in den Ferien eig. voll lange von ca. 00:00 - 11

0
Kommentar von leLiterax
06.01.2016, 22:35

Okay das kann sein Danke !!

0

Wahrscheinlich Kreislaufprobleme

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung