Frage von Bonjourparis, 54

Ist das normal für ein Zeugnis?

Hallo,

ich habe im deutschsprachigen Ausland zur Erlangung der Fachhochschulreife ein einjähriges Praktikum gemacht. Ich habe heute die Bescheinigung des Praktikums erhalten. Ansich ist es vom Inhalt her super, jedoch ist auf dem Zeugnis kein Firmenlogo und kein Stempel, sondern nur der Name meine Chefs und darüber seine Unterschrift.

Im Text steht zwar, dass ich das in seiner Praxis für Psychiatrie und Psychotherapie gemacht habe doch sonst nichts. Ich finde das etwas komisch...

Da ich das gerne mir für den praktischen Teil meiner Fachhochschulreife anerkennen lassen möchte, müssen die ja auch sehen, wo ich das gemacht habe...

Ist das normal, dass Zeugnisse so gestaltet werden? Das ist mein erstes Praktikum und deswegen weiß ich nicht, wie so etwas ausschaut.

Wer kann helfen?

Expertenantwort
von Hexle2, Community-Experte für Arbeit, 17

Wenn der AG seine Briefe auf speziellem Briefpapier schreibt (z.B, Briefkopf, Praxislogo), muss auch das Zeugnis auf diesem Papier geschrieben werden.

Prof. Dr. Peter Wedde schreibt zum § 109 Gewerbeordnung (Zeugnis) im Arbeitsrechtkommentar u.a.:

"Der AN hat Anspruch auf ein Zeugnis in ordentlicher Formulierung, ohne Rechtschreibfehler oder sichtbare Korrekturen.

Soweit beim AG üblicherweise Briefbögen Verwendung finden, muss ein solcher auch für das Zeugnis verwandt werden.

Das Zeugnis muss in geschäftsüblicher Weise und sauber ausgedruckt oder geschrieben werden."

Antwort
von nnblm1, 25

Ob ein Psychiater jetzt ein Logo hat ist fraglich. Einen Stempel würde ich jetzt auch erwarten, aber möglicherweise kommt der auch nur auf ausgestellte Rezepte. 

Jedenfalls enthalten sein sollte die genaue Bezeichnung der Praxis (und wenns nur der Name "Praxis Dr. xxx" ist) und die Adresse. 

Du kannst ja darum bitten das Zeugnis entsprechend darum zu erweitern. Das ist bestimmt kein Problem.

Antwort
von FiniBini123, 29

Normaler weise hat man doch einen Stempel und firmen logo aber las es lieber mam abklären

Antwort
von Elizabeth2, 25

wenn der Name des Chefs auch der Name der Firma ist, sollte das kein probblem sein. Ansonsten geh doch einfach hin, die müssen doch wohl einen Stempel haben. Oder Briefköpfe mit Logo. Wenn du dort in der Praxis warst, dann musst du doch sowas gesehen haben?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community