Frage von Lina992005, 37

Ist das normal, er ignoriert mich wenn wir allein sind?

Hey Leute, ich hätte da mal eine Frage... Mein bester Freund ignoriert mich völlig wenn wir allein sind, Zum Beispiel bim nachhause gehen. Wir wohnen nämlich in der gleichen Straße. Er läuft dann immer 5m hinter mir her oder er läuft weg und sagt zu mir kein Wort.. Aber wenn wir mit Freunden unter Wegs sind lacht, redet er und albert mit mir rum.... Zwischen uns gab es jetzt keinen Vorfall dass etwas passiert ist... Was hat das zu bedeuten? Ich wäre froh wenn ihr Antworten würdet.... Das macht mich nämlich echt fertig. :( LG Lina

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von anastasiahilft, 14

frag ihn doch einfach mal, warum er das tut. was hast du zu verlieren?

Kommentar von Lina992005 ,

Ja,du hast recht ? ^^ 

Danke und sorry das ich nt selber draufgekommen bin 

Kommentar von anastasiahilft ,

haha kein problem, viel glück dabei😄👍🏽

Antwort
von leo3675, 10

Also wenn ich ehrlich bin, hört sich so an, als wäre dein bester Freund in dich verliebt. Denn wenn ihr alleine seid, hat er nicht mehr eure gemeinsamen Freunde in seiner Umgebung, die ihn davor schützen, mit dir alleine zu sein. Deswegen kann er wahrscheinlich in eurem Freundeskreis gelassener damit umgehen. Er denkt wahrscheinlich zu viel darüber nach während ihr nur zu zweit seid. Rede mit ihm darüber. Zuallererst frag ihn, was mit ihm los ist und dann offenbarst du ihm deine Vermutungen, was mit ihm los sein könnte.
Aber überstürze ihn nicht, sonst rückt er höchstwahrscheinlich garnicht mit der Wahrheit heraus.
Ich hoffe ich konnte dir helfen und wünsche dir viel Glück.

Antwort
von Nadir95, 12

Den ist er verliebt in dich und traut sich es nicht zu sagen

Kommentar von Lina992005 ,

Ich weiß aber nicht ob das Stimmt...

Wenn es aber stimmen würde würde es mich freuen, da ich ihn sehr mag... ^^

LG Lina

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten