ist das normal dass man sich in einem Anime verlebt sollte man überlegen zum Doktor zu gehen es klingt ja irgendwie verrückt aber irgendwie auch nicht xD ?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Oh man google das mal ... und du wirst herausfinden dass du nicht dee einzigste bist! Der Doktor kann dir da nicht helfen aber wenn dir bewusst ist dass das nie klappen wird, weil nicht real, dann ist eigentlich alles ok. Solange du deine echten Freunde nicht vernachlässigst! Zum Psychologen musst du erst gehen, wenn du nur noch an die Person denken kannsr und alles andere vernachlässigst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey =)

Wenn man etwas sehr gern hat,dann kann es eben vorkommen,dass man sich verliebt.Ich kenne sehr,sehr viele Leute,die in Anime Charaktere verliebt sind und das ist auch ganz normal.Es ist eigentlich im Grunde genommen das Selbe,wie wenn du jetzt zum Beispiel einen Film siehst und dich in den Hauptdarsteller,oder sonst wen verliebst.Wenn du in einen Anime oder einen Anime Charakter verliebt bist,macht dich das doch bestimmt glücklich und es schadet auch niemanden,also kann es gar nicht falsch,sondern einfach nur normal sein.Es gibt auch Leute,die bei solchen Fragen behaupten,dass man den Bezug zur Realität verloren hat,oder dass man einfach verrückt ist,aber diese Leute waren auch mal verliebt also lass dir von solchen Menschen nichts einreden,denn diese haben überhaupt keine Ahnung und reden einfach nur Blödsinn und merken dies selbst gar nicht.

Oft hat man auch Fantasien über den Anime und wünscht sich vielleicht,dass es auch so im echten Leben sein könnte.Es ist auch völlig in Ordnung mal an so etwas zu denken,aber du solltest nicht zu sehr an solchen Träumen festhalten,denn wir kennen ja alle den Unterschied zwischen einem Anime und der Realität und es ist ebenso sehr wichtig seine Fantasien auch mal auszuleben und deswegen darf man Fantasien haben.Wenn man sich ständig von anderen Leuten einreden lässt,dass dies verrückt sei und eine bestimmte Sache falsch,dann wird man nie glücklich werden,da man sowieso immer nur auf das hört,was andere einem sagen.Hör auf dein Herz und deine Gedanken und wenn du sehr glücklich wirst,wenn du an diesen Anime denkst,dann lass dir von anderen nichts einreden und bleib einfach wie du bist.Bleibe einfach nur du selbst.

Ich persönlich liebe zum Beispiel einen Anime namens Naruto/Naruto Shippuuden und trotzdem kenne ich den Unterschied zwischen Anime und der Realität.Ich freue mich auch jedes Mal auf eine neue Episode und natürlich liegt mir die Story auch sehr am Herzen,da ich einen großen Teil meines bisherigen Lebens mit diesem Anime verbracht habe.Weißt du,wenn du viel Zeit mit einer Sache verbringst bzw. viel Zeit in diese Sache investierst,wächst sie dir irgendwann ans Herz,was auch vollkommen normal ist also genieße es einfach.

Ich hoffe,dass ich dir weiterhelfen konnte.^^

Lg.BestAnimeFan ♥

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genieße diese Zeit :D Das ist die Phase, in der man sich einfach immer übel auf einen bestimmten Wochentag freut, falls der Anime ongoing ist, sodass man unbedingt die nächste Folge sehen will. Man fiebert dann z.B. richtig auf einen Montag hin - und das klingt viel eher krank, als einen Anime zu lieben XD

Jedenfalls freue ich mich immer übel auf Donnerstage wegen Naruto, Samstage wegen Fairy Tail usw. :D
Mittlerweile mache ich allerdings keine Luftsprünge mehr wie früher :/ Dennoch ist es immer extrem geil, die neuste Epi zu sehen ^.^

Freu dich einfach über jede Folge des Anime ;)

Ich hoffe, dass ich helfen konnte,

LG Lilli

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TaylorAnnLP
10.11.2015, 21:44

Danke :D 

1

Ganz normal. Das bleibt, bis du dich in einen neuen Anime verliebst. *cry*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KittyCat2909
09.11.2015, 10:12

ohmgfg made my day! :'D .'D

2

Das legt sich wieder, zum Arzt mußt du nicht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TaylorAnnLP
09.11.2015, 10:05

Haha okay danke xD 

0

Ist doch eine schöne Sache, von einer Serie begeistert zu sein.

Empfindest du das wirklich als krank? Willst du mit jemandem darüber reden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TaylorAnnLP
09.11.2015, 10:37

Hmm hi also nein ich empfinde es nicht als Krank es ist nur unnormal xD hallo das ist ein Anime und kein Mensch wenn man bei Menschen nicht heulen kann wenn die sterben aber dann bei denn Anime hallo unnormal x'D

0

Hey,

Solange alles in einem Maß bleibt ^_^ und sei darauf vorbereitet das sie irgendwann zu Ende ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?