Frage von Joseffan, 121

Ist das normal dass ich nicht zunehmee?

Hallo,
Ich bin 13, 165 cm groß und wiege 48-49 kg. Ich nehme irgendwie nicht zu. Ich war vor 1 Woche im Urlaub und habe da immer viel gefrühstückt, mittags warm und abends warm gegessen und reichlich Desserts. Diese Woche also seit Montag, habe ich Montag gesund gegessen und nicht zu viel gegessen (1800 kcal). Dienstag habe ich dann wieder ungesund gegessen und total viel (eine Packung Kekse etc.). Mittwoch auch. Gestern habe ich dann richtig reingehauen (5 Waffeln, fast eine Packung schokocookies, eis etc.). Heute will ich jetzt wieder gesund essen und bin heute Morgen mal auf die Waage gestiegen. Nicht zugenommen! (Bis auf ein paar Gramm, die mal da sind und mal nicht). Ich wiege ich genauso viel wie vor dem Urlaub, obwohl ich ECHT viel gegessen habe. Ist das normal? Würde man nicht eigentlich zunehmen? Ich will ja auch irgendwie zunehmen...
Danke im Vorraus;)

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Joseffan,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit Medizin

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von pupsi666, 61

Also es gibt Leute mit einem guten und einem schlechten Stoffwechsel. Da ist es dann so dass beim Guten Stoffwechsel der größte Teil verwertet wird, so müssen sie nocht so viel essen und wenn sie mehr essen werden sie schneller dick. Also ist es ziemlich wahrscheinlich dass du einen schlechten Stoffwechsel hast (das ist nichts schlimmes musste dir keine Sorgen machen ;))und du deshalb viel essen kannst ohne zu zu nehmen . Sollstest du allerdings abnehem solltest du mal zum arzt gehen. Aber wenn dein Gewicht nicht weniger wird ist da nichts unnormales dran ;)
Lg
Pupsi666 :D

Kommentar von Joseffan ,

Okay danke! Lustiger Name übrigens;)

Kommentar von pupsi666 ,

haha xD danke ;P

Antwort
von julia834, 30

Hallo!
Grundsätzlich nimmt man zu, wenn man mehr Kalorien zu sich nimmt, als man Energie verbraucht.
Allerdings gibt es von Mensch zu Mensch Unterschiede bei der Fettverbrennung.
Eine Freundin von mir hatte das gleiche Problem wie du ... trotz dass sie viel gegessen hat, hat sie nicht zugenommen!
Seit einiger zeit trainiert sie jetzt regelmäßig im fitnesstudio und versucht, muskeln aufzubauen. nebenbei hat sie sich von ihrem trainer einen ernährungsplan zusammenstellen lassen, bei dem sie auf gesunde weise zunimmt.
sie isst also trotzdem gesunde lebensmittel (hauptsächlich reis, hühnchen, gemüse, haferflocken, obst, fisch, nüsse, vollkorn etc.), hat aber die portionsgrößen nochmal deutlich erhöht!
zusätzlich trinkt sie auch eiweiß-shakes für den muskelaufbau nach dem training, wobei ich da allerdings nicht weiß, wie gesund die aufgrund der chemischen herstellung sind 😄

Antwort
von lokusdocus, 24

ein erwachsener kann in einer woche höchstens 2 kg zunehmen. da muss man aber reinhauen wie ein irrer. 2 wochen sind also kein relevanter zeitraum.

wenn du aber auf dauer nichts zulegst und ohnehin skinny bist, würde ich mal die schilddrüsenwerte checken lassen. vielleicht hast du eine sch.dr.-überfunktion. der arzt kann dir näheres über die wechselwirkung schilddrüse <-> gewicht sagen.

lg,

Wolf

Antwort
von user023948, 17

1800 ist mega wenig! Ich esse mindestens 2500 ohne Bewegung und nehme nicht zu!
Hast du dich schon mal auf Schilddrüsenüberfunktion untersuchen lassen?

Kommentar von Joseffan ,

Antwort
von FileXRT, 43

Es braucht mehr als eine Woche Zeit bis du zunimmst.

ca. 50kg ist für einen 13 - Jährigen normal, weshalb solltest du also zunehmen wollen? Gewicht bekommst du schwieriger runter, vor allem im Alter.

Kommentar von Joseffan ,

Aber es ist ja über eine Woche her! Schon fast 2!!!

Kommentar von FileXRT ,

Jeder Körper verarbeitet es anders. Sei froh das du einen guten Stoffwechsel hast.

Kommentar von Joseffan ,

Ja...nehme ich das denn nicht irgendwann alles wieder zu?

Antwort
von Blub45011, 43

Du hast einfach nen guten Stoffwechsel,freu dich und Hau rein :)

Kommentar von Joseffan ,

Setzt das nicht irgendwann extrem an? Dass ich dann aufeinmal 5 kg zunehme??

Kommentar von Blub45011 ,

Ne,du kannst essen so viel du willst du nimmst nur wenig oder nichts zu

Kommentar von Joseffan ,

Geilomato:D

Kommentar von pupsi666 ,

auch wenn man das dann einen schlechten Stoffwechsel nennt hast du vollkommen recht ;)!

Antwort
von Eduardo7Santini, 41

Google mal nach dem Begriff 'Hardgainer'
Vllt. Kann dir das weiter helfen

Kommentar von Joseffan ,

Mmh vielleicht bin ich es ja. Danke;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community