Frage von melisaily, 40

Ist .das normal dass es so lange Zwischenräume sind?.?

Ich bin 15 ( in drei Wochen 16) und hab meine Tage das erste mal mit 14 bekommen ganz ganz leicht. Das erste mal richtig stark mit 15 und manchmal hab ich Pause von 5!!!! Monaten. Ist das normal?? 😨 manchmal auch nur ne Pause von 2-3 Monaten oder so aber ich mache mir langsam sorgen und denke vielleicht stimmt etwas nicht und ich hab iwie nem Problem oder so mit Kinder kriegen später? (Sorry falls das doof ist aber ich kenne mich nicht gut aus) mein Problem ist ich kann nicht zum Frauenarzt weil ich im Moment im Ausland bin für die nächsten 4 Monate. Habt ihr Erfahrungen?

Antwort
von CelineLumpi, 18

In der Pubertät sind Schenkungen ganz normal da brauchst du dir keine Sorgen machen USB körperliche und psychische Problem können auch Faktoren dafür sein. Wenn der Körper zum Beispiel keine gute Ernährung hat dann stößt er auch nichts mehr ab auch nicht Mehr deine Periode er speichert alles um zu sorgen das es dir gut geht. Sowas wie das du jetzt im Ausland sind können psychische Faktoren sein aber keine Sorge :)

Antwort
von karo8236, 12

bei manchen dauert es sehr lange bis sich der Zyklus richtig eingependelt hat usw.  für den Vergleich hast du deine Tage auch später bekommen. meine Freunde und ich haben Sie alle im Alter von 11-13 bekommen. bei mir hat es 1,5 Jahre gedauert bis alles richtig regelmäßig wurde. bin jetzt selbst 14 bzw im Juni 15

Antwort
von daniinad, 11

Normal ist es nicht so schlimm wenn die Tage länger ausfallen außerdem bist du noch in der ersten Jahren da muss es sich nochmal einpendeln...vielleicht redest du mal mit deiner mutter darüber ;)

Antwort
von Mimir99, 8

Warst du schon mal bei einer Routineuntersuchung vom Gynäkologen ? Der hätte sowas doch eigentlich bemerkt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten