Frage von Salni, 29

Ist das normal, dass die Kühler der GPU anfangen zu laufen und kurtz danach aufhören und dass die ganze zeit?

Ich habe mir jetzt das erste mal ein Pac zusammen gebaut. Es funktioniert alles super. Nur ich weiß halt nicht ob das normal ist. Ich habe mir schon ein besseres Netzteil geholt mit 500W. Die GPU ist einenl AMD R9 380x 4GB

Antwort
von xXHibujaXx, 20

Ja das ist normal. Die meisten Grafikkarten heutzutage habe eine Funktion um ihre Lüfter komplett abzuschalten sobald eine bestimmte Temperatur unterschritten wird. Das dient dazu im Desktopbetrieb eine lautlose Funktion zu ermöglichen.
Sollten die Lüfter aber auch in anspruchsvollen Spielen oder Benchmarks aus bleiben so ist dies nicht normal und du solltest die Grafikkarte reklamieren oder dir mit z.B. MSI Afterburner mal die Lüfterkurven und Temperaturen anschauen.

Kommentar von Salni ,

also auch icht schlimm, dass die warm ist?

Kommentar von xXHibujaXx ,

Nein nicht wirklich (hängt von der Temperatur ab). Bei meiner GTX 970 stehen die Lüfter still bis die GPU 60°C warm ist. Ab dieser Temperatur fangen sie erst an zu drehen und sobald diese Temperatur wieder unterschritten wird schalten sie wieder ab.

Du kannst dir mal MSI Afterburner herunterladen. Dort kannst du die genaue Temperatur deiner GPU sehen. (Hier z.B. bei Chip http://www.chip.de/downloads/MSI-Afterburner_38526644.html)

Kommentar von Salni ,

ok danke ;)

Antwort
von DaMenzel, 21

Überprüfe doch mal die Temperatur der GPU - kann ja sein, dass die Lüfter sich abschalten wenn die Temperatur der GPU einen gewissen Wert unterschreitet.

Kommentar von Salni ,

aso das die gpu noch nicht so warm ist!?

Kommentar von DaMenzel ,

Nun ja, die Kühler müssen ja nur laufen wenn die GPU belastet wird und eine höhere Temperatur hat (zum Beispiel ab 50 Grad). Darunter bringt der Lüfter quasi nichts und schaltet ab.

Je heißer die GPU wird, desto schneller laufen die Lüfter - also könnten die auch aus sein wenn eine Kühlung nicht notwendig ist um Strom zu sparen und den Lärmpegel zu senken.

Kommentar von Salni ,

ok und ist das schlimm das die jetzt warm ist? ich instaliere gerade windows. und die lüfter laufen wie schon gesagt...

Kommentar von DaMenzel ,

Im Regelfall ist die Kühlung der Grafikkarte dafür ausgelegt das Spektrum voll ausreizen zu können welches die GPU hat.

Jede Grafikkarte hat da unterschiedliche Temperaturen - es gibt welche die werden bis 110 Grad warm, andere bleiben deutlich kühler. 

Mach Dir keine Sorgen - solange der Lüfter läuft ist alles gut und: bevor ein Schaden entstehen kann, schaltet die Grafikkarte ohnehin ab.

Kommentar von Salni ,

Oh ok, Dankeschön für den Rat!!!! ;)

Kommentar von DaMenzel ,

Bin gerne behilflich. =)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community