Frage von Felisity, 166

Ist das normal das mein Freund das bei ihr macht?

Hey Leute, ich brauche mal euerem Rat. Unzwar hat der beste Freund meines Freundes eine Freundin und als wir uns mal zu 4 getroffen haben hat er  sie geärgert. Das fand ich doof er hat auch immer mit ihr geredet und ich saß neben ihm alleine da und als er wegging hat er auch ihr immer Bescheid gesagt anstatt es mir zu sagen. So dann war es so das er mit ihr in die gleiche Richtung nach Hause musste als wir bei seinem besten Freund waren da er im Krankenhaus lag. Die beiden gingen vorne ich erstmal hinter denen und wieder war ich wie Luft dann kam die Bahn er verabschiedete sich das war sogar ne Bahn früher die wollte er gar nicht nehmen und als ich ihn darauf ansprach meinte er sie (die Freundin seines Freundes) meinte es wäre besser wenn wir die nehmen. So ich hab ihn darauf angesprochen meinte das es mich stört er leugnete es das er sie ärgern würde dann meinte er aber ich solle mir keine Sorgen machen er mag sie eh nicht. Was soll ich nun tun? :/

Expertenantwort
von Kajjo, Community-Experte für Beziehung, 62
  • Sorry, aber selten so eine verworrene Story gelesen. Mensch, das muss man doch prägnanter und aussagekräftiger formulieren können...
  • Geht es darum, dass DEIN Freund einer ANDEREN Frau auf den Po geklatscht hat? Falls ja, ist wohl ein dringendes Gespräch über Treue und die Grenzen des Erlaubten in Eurer Beziehung nötig. Das muss jedes Pärchen selbst regeln und ganz offen und direkt miteinander besprechen. Prinzipiell wird die überwältigende Mehrheit so ein Verhalten nicht tolerieren.
  • Im übrigen sollte natürlich auch die andere Frau sich verbitten, dass ein anderer Mann ihr auf den Po klatscht. Wieso toleriert sie das? Das geht gar nicht und ist schon verdächtig.
Antwort
von Winkler123, 82

Nein, dieses Verhalten ist nicht normal ! Außerdem hat er dich belogen, als er gesagt hat, er würde sie nicht mögen. Das zu sagen ist auch lächerlich, denn sein Verhalten zeigt das genaue Gegenteil.

Sei in Zukunft skeptisch ihm gegenüber !

Antwort
von Medinmeti, 55

verlass ihn am besten sofort und wenn er dich wirklich liebt kämpft er um dich wieder zurückzuholen und wenn er das getan hat bzw mit dir das gespräch sucht würde ich ihm genau erklären was dich gestört hat und diesen moment bist du dann nicht mehr luft sondern erh hört dir zu aber jetzt bist du luft. sorry

Kommentar von Tenebrae0815 ,

den Rat trennen dich dann wird er um dich kämpfen habe ich noch nie verstanden. wir sind im 21 Jahrhundert keine Frau braucht es noch das um sie gekämpft wird und kein Mann hat wirklich bock darauf einer eingeschnappten Zicke hinterher zu rennen. Entweder trennt man sich weil es keine gemeinsame Zukunft gibt oder man redet drüber und versucht es gemeinsam zu klären. alles andere ist eh nicht zielführend

Antwort
von Kendall, 61

Dich langfristig darauf vorbereiten, dass das nicht lange gut geht. Denn so wie Du das schilderst, ist es relativ wahrscheinlich, dass er sich verknallt hat. Und das würde ich ihm auch so deutlich sagen. Aussagen wie "ich mag sie eh nicht" sind typische Schutzbehauptungen und aufgrund des freundschaftlichen Umgangs der Beiden auch wenig glaubwürdig. Also ich würde mit ihm ernsthaft darüber reden und mich tendenziell darauf einstellen, dass das eher nicht so gut für Dich ausgeht.

Antwort
von Gatios, 39

Totaler Blödsinn, er klatscht vor dir SEINER FREUNDIN einer anderen auf den Arsch und behandelt dich wie Luft und dann auch noch mit der Freundin seines Freundes? 

Mein Tipp : Schluss machen, denn anscheinend hat der Junge noch nicht ganz verstanden, was Beziehung überhaupt bedeutet ! Und am besten sagst du mal seinem Freund dass er seiner Freundin auf den Arsch haut. Und suchst dir einen Reiferen Jungen ;)


Das wird dir auf dauer nur noch auf die Nerven gehen und dich belasten und das willst du nicht. Der ist definitiv einfach noch unreif und es ist eine Frechheit, dass er sich sowas vor deinen Augen erlaubt (betatschen usw.) 

Darauf ihn anzusprechen hat ja nix gebracht, also musst du jetzt handeln, sonst wirst du deine Zeit nur mit ihm verschwenden.

Kommentar von Felisity ,

Einen Moment ich habe das falsch geschildert also er hat sie geärgert indem er ihr ein Bein gestellt hat und so auf den Po hat er ihr nicht geklatscht aber hat so getan als würde er das machen und dabei hat er mich voll angegrinst 

Kommentar von Gatios ,

Nagut, er hätte es wohl gern getan, wenn du nicht da wärst, so würd ich das sehen. Er hat dich angeguckt, weil du halt seine Freundin bist, wärst du nicht da, sei mal ehrlich, meinst du er hätte dann doch geklatscht, oder auch angehalten? 

Antwort
von anastasia100, 30

Ich bezweifel das es lange hält das ist kein normales Freunde verhalten das ist schon flirten stell dich darauf ein das es nicht lange hält

Kommentar von Felisity ,

Einen Moment ich habe das falsch geschildert also er hat sie geärgert indem er ihr ein Bein gestellt hat und so auf den Po hat er ihr nicht geklatscht aber hat so getan als würde er das machen und dabei hat er mich voll angegrinst

Kommentar von anastasia100 ,

Vllt findet er sie ja heißer als dich ? es gibt Typen die Ähren Weiber weil sie sie Heiss finden

Antwort
von konstanze85, 16

Na er scheint sie schon sehr zu mögen, mehr, als er sollte

Antwort
von m01051958, 30

Was du tun kannst ?....du solltest vor dem absenden deinen eigenen Text mal lesen und gerade rücken... Hab fast nix kapiert trotz 3xligen lesens. Aber zum letzten Satz.. was sollte er dir als vermeintlicher Freund wohl sagen, wenn es doch anders wäre ? Alternativ kannst du auch mit ihm darüber reden!

Antwort
von meinerede, 37

Garnix, blödes Machogehabe, sonst nix. Lass´das die 2 selber ausmachen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten