Ist das normal das man in der Woche 4 mal von der Polizei angehalten wird?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kann es sein, dass bei euch im Landkreis eine sogenannte "Schwerpunktaktion" der Polizei läuft, bei der in einem vordefinierten Zeitraum  vermehrt bzw. fast ausschließlich Zweiradfahrer kontrolliert werden? Aufgrund der gestiegenen Unfallzahlen mit Zweirädern werden diese Aktionen über das Innenministerium gefordert.

Zusatz: Der kontrollierende Polizeibeamte kannte sich rechtlich nicht aus.Die bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit ist 25 km/h. Aufgrund der Richtlinie 97/24/EG  wird eine Messtoleranz von 10 % zugestanden (VkBl. 1994, 182). Zusätzlich gibt es eine nationale Richtlinie hinsichtlich der Maßnahmen zur Einhaltung der zulässigen Höchstgeschwindigkeiten (§ 30a StVZO). Nach dieser Vorschrift kann aufgrund technischer Fertigungstoleranzen bei Zweirädern mit einer bbH von 25 km/h die zulässige, meßbare Höchstgeschwindigkeit 32,5 km/h betragen.

Dieser Oberwert ist allerdings nicht so zu verstehen, als komme er als Toleranz dem Fahrer insoweit zugute, dass erst bei Geschwindigkeiten über 32,5 km/h gegen ihn eingeschritten werden könne.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, 4 mal in kurzer Zeit entspricht zwar nicht dem statistischen Mittel, liegt aber durchaus im Bereich der statistischen Streuung - um's mal mathemaisch auszudrücken ;-)

Also: "normal" ist das vielleicht nicht gerade, kann aber mit etwas Pech nun mal passieren, ich würde daraus jetzt nicht schließen, dass die Polizei Dich speziell auf dem Kieker hat.

Ich vermute dahinter auch eher so wie siggibayr eine kurzzeitige Schwerpunktaktion.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Noch mehr drossel" haha ich wett mir dir das kein einziger der mofa-schein hat genau 25km/h fährt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Roller werden meistens immer angehalten, weil genau die meistens frisiert sind. Die können ja nicht wissen, dass dein Roller perfekt ist. Nur halten sie auch dich an, um zu gucken ob du einen Frisierten Roller hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marvin091
10.12.2015, 20:25

Aber 4 mal von davon 3 mal denn selben Polizisten nicht ein bisschen krass. Nichts gegen die Polizei Arbeit die machen ja letztendlich auch nur ihren Job. Aber ich finde das schon ein bisschen krass

0

Ich bin ein Jahr durchgehend mit frisiertem Mofa gefahren, es ist mehr als doppelt so schnell gefahren wie erlaubt. Ich würde dieses ganze Jahr kein einziges Mal angehalten. Doch dann geschah es...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der original 29 fährt und du nichts manipuliert hast, dann würde ich den auch nicht nachträglich noch mal herunter drosseln, sondern im Original lassen. Am besten immer ein wenig früher losfahren damit noch Zeit für eine Kontrolle bleibt - irgendwann hast Du alle Polizisten durch und wenn sie dich irgendwann alle kennen lassen sie dich in Ruhe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marvin091
10.12.2015, 21:04

Ich habe ihn jetzt noch mal dosseln lassen. Weil ich selber nie unter zeit druck fahre ist egal wenn ich in eine kontrolle kommen. So kann mir wegen der Geschwindigkeit auf jedenfall nichts passiert. Und in Münster werde ich glaube nicht so schnell alle Polizisten durch haben wohne mitten in der City. Aber ich denke damit muss ich leben. Es habe auch schon Polizei wagen die dann einfach mich überholt haben. Für mich kann es so eig. keine folgen haben. Und die machen ja auch nur ihre aufgabe.

0

Was möchtest Du wissen?