Ist das normal das man Bauchweh hat bevor etwas passiert?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja,und bei andere Menschen gibt es auch änliche Wahnrsignale,nur die meisten Hören nicht darauf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Enrico007
16.05.2016, 18:35

Ist das etwas schlimmes?

0

Hallo,

ich denke das kommt vom negativ denken. Wahrscheinlich ist dir sowas schon passiert, daher denkst du immer das es auch passieren wird, wenn du etwas zustimmst, oder zusagst. Oder halt, bevor etwas geschieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Enrico007
16.05.2016, 18:35

Ja es passiert dann auch immer was. wirklich immer wenn ich Bauchweh hab und sonst passiert nie etwas

0
Kommentar von Enrico007
16.05.2016, 18:38

voll komisch die sache

0

So etwas kann schon passieren bei mir klingelt zum Beispiel mein Ohr bevor die SMS Nachricht auf meinem Handy eingeht woher so etwas kommt das kann dir keiner beantworten aber es ist wohl völlig normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grüss dich,

Ja,das mit den bauchschmerzen kenn ich auch!

Ich finde wir können es als pos.bewerten,dass wir das mitbekommen haben -

Das beste is ,du redest mit menschen darüber ,dass du wieder diese bauchschmerzen hast.es is ein echt widerliches feeling jedoch mir hilft es wenn ich diesem gefühl kurz "sage":ich danke dir dass du da bist- dann geh einen schritt weiter und stell diese situation einfach unter gottes schutz-oder  schutzengel-oder was du immer auch willst- 

Mir gibt es dann so ein gefühl von beruhigt werden!

Vielleicht probierst du es beim nächsten mal einfach-

Und nochwas: versteif dich nicht darauf dass es immer was neg is-denn ich hatte es schon oft,dass es pos.war hinterher! 

Alles gute dir

baronin v w

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?