Frage von mellispielt, 63

Ist das normal das ich mega die Angst vor spritzen habe?

Ist das normal das ich mega die Angst vor spritzen habe ich muss morgen wieder impfen und habe VOLL den schiss und ich bin 13 XD habt ihr Tipps wie ich mich ab regen kann

Antwort
von Mattea9983, 23

Oh Gott du sprichst mir aus der Seele. Ich (16) werde bei Spritzen häufig ohnmächtig 😁.

Ich versuche immer mich selbst zu beruhigen, indem ich mir überleg was für ein winziger "Eingriff" das ist und was für viel schlimmerer Sachen es gibt und dass es ja wahnsinnig schnelll geht und dass ich eigentlich (vernünftig gesehen) vor garnichts Angst haben muss. Die Angst ist total unbegründet. Angst ist nur eine Projektion, eine Reaktion deines Unterbewusstseins. Versuch sie zu besiegen! ;) ;p

Nur keine Panik und viel Entspannung für morgen 🍀

Antwort
von Kimboblabla, 12

Ich habe auch mega Angst vor Spritzen. Also ich würde jetzt nicht sagen, dass es unnormal ist. Besonders Angst hatte ich vor der Blutabnahme, die ich machen lassen musste. Erst beim fünften Anlauf habe ich es auch wirklich bei mir machen lassen :D Ich hatte eine riesen Angst davor und man musste mich auch festhalten :D Mir wurde geraten, dass ich nicht hinschauen soll und mich ablenken soll. Als ich die Blutabnahme hinter mir hatte war ich sehr erleichtert. Also Augen zu und durch :)

Antwort
von Hellofromme911, 19

Du bist nicht die einzigste die Angst hat.

Am besten wenn du die spritze bekommst,nicht hinschauen!Auch nicht hinschauen wenn der Arzt grad die spritze vorbereitet,damit du erst garniht weiß wie sie aussieht.(Also die Nadel)Bei mir hilft es immer!

Guck irgendwo anders hin und denk an was schönes oder was cooles.Urlaub,Ferien,Freunde usw.

Spritzen sind gar nicht so schlimm.Ist ein kleiner picks.Denk nicht daran wie groß die Nadel ist.

Viel Glück,nimm es gelassen nur ein picks!🌴

Antwort
von brummitga, 22

ich bin auch kein Held, wenn es um Spritzen geht. So seltsam es klingt, aber ich beruhige mich immer und rede mir ein, dass ich davon wohl nicht sterben werde.

Antwort
von Delveng, 9

Ja, Angst vor Spritzen ist normal.

Antwort
von DerTroll, 16

Nein das ist nicht normal, weil es keinen Grund für die Angst gibt. Es ist doch nur ein Pieckser, den man spürt.

Antwort
von Aktiverr, 19

Ich habe auch angst vor Spritzen , einfach weg schauen .

Antwort
von Nemo75, 21

Mach einfach die Augen zu

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten