Frage von Flocky212, 95

Ist das normal (BH Größe, Brustwachstum)?

Hallo,

diese Frage ist ernst gemeint, ich bin kein Troll, dass sieht man auch an meinem Account. Ich frage so spät, da ich Ferien habe.

Mein Problem ist, dass ich letztes Jahr ein normales B-Körbchen hatte, nur mit 14 Jahren wuchs meine Brust, vor zwei Monaten hatte ich noch ein C-Körbchen, jetzt anscheinend ein D-Körbchen und ich werde Anfang Dezember 15 Jahre. Ehrlich gesagt, will ich keine großen Brüste, ein B-Körbchen würde mir reichen. Klar ist 75D jetzt nicht groß, wenn der Unterbrustumfang 75 ist und der Oberbrustumfang 95. Da ist ja 95D um einiges größer, so rein vom Betrachten der Brust.

In meiner Familie haben alle eine ziemlich große Oberweite und meine Uroma sehr sogar und ich habe auch viel mit ihr gemeinsam. Ich bin eigentlich auch Normalgewichtig, habe halt eine X-Form. Jetzt habe ich Angst, dass meine Brust noch größer wird, weil mir ist das auch unangenehm, auch in Sport. Generell verstecke ich meine Brüste lieber, ich trage nur weite Kleidung.

Kann man das Brustwachstum irgendwie verringern/verhindern? Diese Frage ist wirklich ernst gemeint.

Antwort
von Empalogics, 63

Man kann gegebenenfalls hormonell eingreifen, was Du dann mit Deinem Gynäkologen besprechen solltest. Hierbei möchte man dann den Schritt einer später notwendigen Brustreduktion vermeiden. Diese wird nämlich dann notwendig, wenn die große und damit auch schwere Oberweite zu Rücken- und Haltungsproblemen führt.

Antwort
von Elul56, 15

Wow ich will große Brüste .... und das ist sehr schön finde ich . Versuche damit klar zukommen und selbstbewusst damit umgehen. Männer stehen auf große hihi 😉😌

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten