Frage von KleineCaro, 70

Ist das normal am Zungenpiercing und trotzdem wechseln?

Hallöchen ich bins noch mal:) Ich wollt heute mein ZP wechseln. Hab es seid 4 Wochen und ist alles abgeschwollen und hab keine Schmerzen etc. Klappt soweit gut damit:) Im Anhang sind 2 Bilder von dem Piercing. Ich hab 22mm drin. Nur am Stab hab ich so Haut von der Zunge denke ich mal und es sieht etwas komisch aus und manchmal, wenn ich das ZP raus drücke wie auf dem Bild kommt das Stück Haut aus dem Stichkanal leicht raus. Der Piercer meinte ich kann es wechseln. Ich finde es sieht nur komisch aus und wollt mal nachfragen ob jemand das auch mal hatte oder weiß was es sein könnt. Kann im Moment nicht zum Piercer.

Danke schonmal :*:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lapushish, 41

Sieht eher nach narbengewebe aus (ist gelb und hart bei ZP's), das kommt wenn man während der Heilungsphase zu viel am piercing spielt

Kommentar von KleineCaro ,

Ja dann weiß ich woher das kommt. Naja hoffe mal das es sich leicht verwächst oder so. Kenne mich da nicht so aus ob Narben bei den Schleimhäuten sich verwachsen etc. Hab auch schon im Internet geguckt, aber da steht nicht viel.

Antwort
von Blacksnow87, 33

Ich persönlich würde lieber noch bissel warten mit wechseln und mit salzwasser spühlen

Antwort
von Schocileo, 9

Wenn der Piercer meint du kannst es wechseln scheint es wohl nicht zu bedenklich zu sein.

Antwort
von KleineCaro, 36

So hoffe es lädt dieses mal. Wollt es mit dem Handy hochladen aber das ging nicht.

Kommentar von Lapushish ,

Google mal 'zungenpiercing narbe' bei Google Bilder...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten