Ist das normal- sehr schnell satt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sicher das es davon kommt das du "krank" warst und nicht damit zusammen hängt das du auf mehr als ungesunde Art und weise abnehmen wolltest (siehe deine Frage wo es darum ging 2kg pro Woche abzunehmen EGAL wie). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SamsungGalaxy97
24.03.2016, 20:21

2 kg pro Woche ist nicht viel, hab jetzt in 4 tagen 4 Kilo abgenommen und die Woche davor 1 Kilo.

ich merk sogar das trinken, ich bin bei einem schluck schon satt.

0

Du könntest hochkalorische Trinknahrung ausprobieren, um deine Energiereserven wieder aufzufüllen - damit kann man schnell zunehmen, was in deinem Fall wirklich nötig ist wenn du in so kurzer Zeit so viel abgenommen hast. Die Fläschchen sind auch ganz klein sodass du nicht viel brauchst und dein Körper trotzdem mit Kalorien, Vitaminen usw versorgt wird. Wenn du zu wenig isst, kann das nämlich zu einer Mangelernährung führen und damit ist echt nicht zu spaßen. Wenns dich interessiert, hier steht noch mehr dazu: http://www.fortimel.de/patienten/bedeutung-ausreichender-ernaehrung/wenn-naehrstoffe-fehlen/gegensteuern-aber-wie/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, weil du durch die Krankheit ja weniger oder nichts gegessen hast und dein Körper muss sich jetzt erst wieder daran gewöhnen, dass du normal isst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?