Frage von xxxxd, 80

Ist das normal .. (Kontakt zu anderen)?

Hallo,

ich bin 13 Jahre alt und habe aus bestimmten Gründen, für die ich nichts kann, keine Freunde (mehr). Nur nun ist es so, dass ich oft mit Erwachsenen meinen Wochenende und auch normale Tage verbringen muss. Dann habe noch nettes Mädchen kennen gelernt und wir würden uns offiziell als in einer Beziehung bezeichnen/outen (outen nur sie).

Also angenommen, jemand stellt mir paar nette Typen vor dir Tür meiner Interessen, hätte ich die wohl abgelehnt. Und auch generell mache ich bei Spielen (z.B Tischtennis, da ich es nicht kann und es macht mir keinen Spaß macht) und ähnlichen, was meine Mitschüler machen, nicht mit. 

Ist das normal? Das geht jetzt seit ungefähr sechs oder sieben Monaten und ich habe es von Suizidgedanken bis zum glücklichen Mensch der Welt geschafft. Geholfen hat mir Facebook, Instagram und Zeit und meiner Psychologin. Ich gehe davon aus, dass mit dieses Mädchen mir mit ihrer Freundin am meisten geholfen hat; wie gesagt, wir lieben uns, aber ich wünsche mir keinen Kontakt zu Menschen außer ihr.

Ist das normal oder wie soll ich das verstehen? Menschen sind böse und das Letzte, aber trotzdem ist das ja nicht normal oder nicht?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von konstanze85, 13

Nein, das ist nicht normal, weil Du Dich in eine Abhängigkeit von ihr begeben hast. Deine Probleme sind nicht gelöst, Du hast sie nur verschobe. Stell Dir mal vor, das Mädchen wäre weg, dann käme alles mit voller Wucht wieder zu Dir zurück.

Es ist schön, dass es Dir gut geht, aus dieser Position heraus kannst Du ganz viel anpacken, weil es Dir Energie und Auftrieb gibt. Hauptsache Du bleibst nicht bei dem aktuellen Stand, sonst hängt Dein gesamtes Glück und Unglück von dieser einen Person in Deinem Leben ab.

Antwort
von Waffelkopf14, 28

Also normal ist das nicht. Wenn du in deiner vergangenheit mal jemanden verloren hast der dir sehr wichtig war würde ich sagen hast du eine Bindungsangst. Dass deine Freundin nicht davon betroffen ist kann ich mir nur so erklären dass du ihr voll und ganz vertraust.

Hoffe konnte helfen.

:D LG

Antwort
von RouvenKing, 23

also wenn wir mal ehrlich bleiben das ist wirklich nicht normal jeder mensch braucht kontakte also versuche bitte Menschliche Kontakte zu finden aber man kann es sehen wie man es will ich hab das auch nicht so richtig verstanden. ;)


Antwort
von milkaundoreofan, 25

Ich glaube, dies ist vollkommen normal, denn dein Körper befindet sich grad noch in der "hohen Entwicklungsphase" dass heißt du lernst erst jetzt alle Dinge des Lebens mit anderen Augen kennen als mit 5 oder 6. Das ist ganz normal und außerdem wirst du in ein alter kommen, wo du Kontakte Knüpfen willst. 

Im ernst du brauchst dir keine Gedanken machen solange dieses Mädchen bei dir ist :) 

Du packst das schon und weiter so :)

Antwort
von sternenmeer57, 19

Ist normal ,die Menschen werden wieder nett sein, wenn sie dich verstehen. Versuchs mal mit deutsch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community