Frage von Mrartin, 82

Ist das Nötigung/Anzeige?

Ich bin grad auf dem Weg zur Arbeit gefahren, hinter mir war ein auto das gehupt hat ich wusste nicht warum dann ist es nach vorne gefahren und der Fahrer hat nicht angeschrien und hat ein getäuscht als würde er mich anfahren, dann hat er weiter geschimpft und ist weg gefahren! Ich bin wahrscheinlich beim abiegen auf seiner Spur gekommen anderes kann ich es mir nicht erklärern! Es tat mir auch leid aber ich hab das auto wirklich nicht bemerkt, er musste wahrscheinlich wegen mir abremsen! Ich hab noch jmd so schimpfen sehen! Ich bin noch in der Probezeit, was kann mich erwarten ?

Antwort
von Kleckerfrau, 52

Gar nichts. Der hat sich nur geärgert. Und eine Anzeige von dir würde sicher eingestellt werden. Hatte ich auch schon mal.

Einfach in Zukunft genauer aufpassen und immer schön den Schulterblick machen.

Kommentar von Mrartin ,

Was genau ist bei ihnen passiert ? 

Kommentar von Kleckerfrau ,

Der Typ hat damals auf der einspurigen Autobahnabfahrt überholt und hat mich auch versucht auszubremsen. Habe es angezeigt und das verfahren wurde eingestellt.

Ich sehe du hast öfter Probleme im Straßenverkehr. Was hältst du davon noch mal ein paar Fahrstunden zu nehmen ? So zur Sicherheit.

Kommentar von Mrartin ,

Warum wurde einwindelt ? Ich kann eig gut auto fahren, ich hatte bis letzete Woche ein klein wagen und heute bin ich mit meinem neuem auto gefahren, das ist ein sehr groser Kombi, ich brauch ein wenig Zeit bis ich mich dran gewönne 

Kommentar von Mrartin ,

*warum wurde sie eingestellt 

Antwort
von Aliha, 43

Vergiss es, besonders das mit der Anzeige und passe in Zukunft besser auf. Erwarten tut dich nichts.

Antwort
von heide2012, 34

Nichts.

Antwort
von Julihelferan, 32

Dich erwartet Garnichts.

Zeig ihn lieber an weil er dich beleidigt hat.

Gibt immer solche Arsc.....

Jeder fängt mal klein an, also einfach den Fehler nicht mehr machen und weiter gehts^^

Antwort
von apophis, 11

Erwartet tut Dich deswegen garnichts.

Was Deine Frage angeht, möchte ich Dich jedoch bitten das Ganze verständlicher zu formulieren. Der erste Satz geht bspw. über vier Zeilen.
Mehr Satzzeichen und ausformulierte Sätze sollten es schon sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten