Ist das noch normal (Objekt, Frau)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nun es gibt viele Frauen die sich im Bett einen dominanten Mann wünschen. Denen es nichts ausmacht sich zu unterwerfen, was ja einen gewissen Reiz hat.

Was nun den BH betrifft das versteh ich persönlich jetzt nicht so ganz. Das kann aber daran liegen, dass es mich tierisch annervt, wenn man sich mit meiner Oberweite unterhält. Ich zieh schon weitere Sachen an aber D kaschiert man nicht mal eben so.

Bei dir geht das schon in Richtung leichter Fetisch schätze ich mal. Aber wenn es dir gut tut dann mach es.

Ich sag immer jeder wie er möchte solange niemand zu Schaden kommt.

Viel Spass und schnür nicht zu eng gibt Abdrücke☺☺☺☺

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du machst das wohl instinktiv so und das ist ja wohl alles andere als eine negative Eigenschaft! Männer lieben so etwas!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Parasit3
20.11.2016, 18:55

Schon aber es ist ja anstrengend für die Frau.

0

Du musst Selbstbewusster werden, das kannst du machen indem du einfach mal deinem Freund zu einigen Sachen ein klares "Nein!" sagst. Auch wenn du es nicht willst musst du dich überwinden. Ich hoffe das hilft. :)

MfG Parasit3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von appleness
20.11.2016, 18:28

Danke :)

0
Kommentar von AJuergen
20.11.2016, 18:54

Warum soll sie das ? Sie macht doch das was ihr Spaß macht , was ist daran verkehrt ?

0

Mach beim Sex was dir Spaß macht . Aber ich werde es nie Verstehen warum es Frauen gibt die sich ständig wünschen einen Großen Busen haben zu wollen . Frag mal die Männer ob die wirklich darauf stehen .
Ich glaube du bildest dir da was ein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung