Ist das noch KK?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

NEIN!

Den Begriff "Kleinkaliber" findet man so nicht im WaffG.

Es kommt dort öfter die Umschreibung

"Schusswaffen bis zu einem Kaliber von 5,6 mm lfB (.22 l.r.) für Munition mit Randfeuerzündung, wenn die Mündungsenergie höchstens 200 Joule (J) beträgt"

vor, aber die trifft ja auf diese Munition nicht zu!

Über 200J Mündungsenergie



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Kleinkaliber wird ausschließlich die Patrone cal 22 mit Durchmesser 5,6 mm bezeichnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lestigter
01.10.2016, 11:26

..ausschließlich..

Steht wo? Im WaffG steht zwar mehrmals

"...bis zu einem Kaliber von 5,6 mm lfB (.22 l.r.) für Munition mit
Randfeuerzündung, wenn die Mündungsenergie höchstens 200 Joule (J) beträgt..."

(Das würde dann ja auch die ganzen 4mm mit einschliessen, für die man nicht mal ein Bedürfnis braucht..)

Also der Begriff "Kleinkaliber ist cal 22 ( 5,6mm)" ist wo gleich wieder nachzulesen?

0

Was möchtest Du wissen?