Frage von Schwizz, 76

Ist das nicht sehr Ungerecht?

Also ich lebe in der Schweiz und da ist dss schulsystem in der Oberstufe bisschen anders ich erklärs schnell: Bez(Beste Schulstufe) Sek(Mittel) Real(nicht so gut) Ich gehe in die Sek und 3 Leute werden ab dem nächsten Schuljahr aus unserer Klasse gehen weil sie zu schlechte Noten haben und zwar 2 Schweizer sie gehen in die Real obwohl beide das ein Gesuch gemacht haben um die Sek zu wiederholen. Und dann noch dieser Eritreische Flüchtling der darf einfach die Sek wiederholen wegen einer Sonderregel und der ist erst gersde 1 Jahr bei uns in der Schweiz!Ich finde das sehr ungerecht...

Expertenantwort
von loveflowersyeah, Community-Experte für Schule, 48

Hi,

ich verstehe deine Argumentation gerade nicht. Du findest es unfair, dass zwei Schüler auf die Realschule wechseln müssen und der Flüchtling die Sek wiederholen darf? 

Du gibst dir deine Antwort im Prinzip schon selbst. Der Flüchtling ist erst seit einem Jahr in der Schweiz, die anderen beiden kommen aus der Schweiz. Findest du nicht der Flüchtling hat eine zweite Chance verdient? Für ihn ist alles neu, die Umgebung, die Sprache, die Schule, einfach alles. Er muss sich erst an alles gewöhnen, von daher finde ich es ok, dass er die Stufe wiederholen darf.

Lg Lfy

Kommentar von Schwizz ,

ich finde es auch sehr unfair da ich nit viel mühe von der real in die Sek kam und er gerade nach schweiz ankunft in die sek kommt

Kommentar von loveflowersyeah ,

Ich verstehe schon warum du das unfair findest, meiner Meinung nach hast du aber den falschen Blickwinkel darauf. Sieh es doch mal von seiner Seite.

Kommentar von guru61 ,

Ehrlich gesagt: An deinem Deutsch würde ich sagen, du gehst bestenfalls in die Oberschule.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community