Frage von piepsmausi26, 63

Ist das neuste IPhone immer gleich das bessere?

Ich suche nach einem neuen Handy und mir wurde Apple empfohlen, obwohl ich es eigentlich vermeiden wollte. Bräuchte man ein paar Informationen, welches gut ist und wie das mit dem playstore läuft. Hab gehört, dass da alle apps Geld kosten würden. Kann ich meine prepaidkarte behalten. Tut mir leid für die banalen Fragen.

Antwort
von LiemaeuLP, 14

Das neuste iPhone ist mogischerweise bisher immer das stärkste gewesen. Ob es für dich das beste ist musst du entscheiden. Natürlich gibt es kostenpflichtige Apps im Appstore, aber auch sehr viele kostenlose

Antwort
von Gl00MY, 31

Die Apps kosten nicht alle Geld und der AppStore (iPhone) ist größer (mehr Apps) als der PlayStore (Android).

Außerdem hat man mit einem iPhone das einfachste was es gibt und auch eins der Leistungsfähigsten da das Betriebssystem perfekt auf die Hardware abgestimmt ist.  

Kommentar von miperktold ,

zeig mir mal deine Quelle bitte! Möchte gerne sehen wo der AppStore größer ist als der Google Playstore 

Kommentar von Gl00MY ,

Scheinbar ist der PlayStore im Moment 200K Apps vorn. Ich entschuldige mich für die Fehlinformation. 

Antwort
von Smexah, 20

Der Vorteil des iPhones ist das es ein robustes OS hat  im Vergleich zu Android welches z.B eine Virenapp haben sollte. Man kann sich nicht einfach iwo Apps runterladen, sondern nur aus dem Store und die sind von Apple freigegeben.

Der Nachteil sind ganz klar die Kosten und die schlechte Erweiterbarkeit. (Obwohl viele Hersteller dem jetzt gleich ziehen)

Ich persönlich habe ein iPhone 6. Ich wollte mich nicht mit der Wartung und Pflege rumschlagen, die bei Android leider nötig ist, sondern einfach ein Gerät haben, was funktioniert und keinen Stress macht. Aber das muss jeder selber wissen.

Antwort
von DerHans, 31

Das letzte neueste von Samsung ist vielleicht nicht das beste. 

Aber immerhin brennt es besser

Kommentar von miperktold ,

hehe

Antwort
von bobtey, 18

Das neueste iPhone ist immer das beste (momentan das iPhone 7). Im AppStore sind natürlich nicht alle apps kostenpflichtig. Im AppStore gibt es um einiges mehr apps als im playstore. Du kannst deine prepaid karte ohne Probleme weiternutzen.
Lg

Antwort
von yam1811, 13

IPhone ist wirklich gut. Habe ein IPhone 5s (ca. 4 Jahre alt ) läuft auf der neusten Software ohne lags

Antwort
von CHYPRO, 23

In dem Appstore gibts es deutlich weniger Apps als bei Android. *Alle* Apps kosten ist vollkommen falsch. Meist kosten die aber gleich viel wei beim Google Store. Trotzdem würde ich persönlich ein Huawei etc. (Also Android) bevorzugen. Solltest du aber ein ABSOLUTER Noob sein und du keinen "erfahren" in deiner Nähr gibt ist das minimalistische Betriebssystem von Apple auch keine Doofe Idee.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten