Frage von Micky1809, 45

Ist das Netzteil zu schlecht?

Hey. Warum sagen immer einige das man wenn man ein Netzteil für den pc sucht das Be quiet straight power 10 nehmen soll für 90 euro und nicht das Be quiet pure power 9 für nur 60 euro? Was ist der Unterschied der beiden würde es nicht das für 60 € auch tuen

Expertenantwort
von funcky49, Community-Experte für Computer & PC, 20

Es geht nicht um gut oder schlecht, sondern um gut oder besser.

Das Straight Power hat qualitativ bessere Bauteile, einen höheren Wirkungsgrad etc.

Du bist mit einem Pure Power gut bedient, willst Du mehr Qualität, dann Straight Power oder Dark Power.

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Computer, Gaming, PC, 16

Der Unterschied ist, dass das Pure Power 9 gruppenreguliert ist.

Gruppenregulation bedeutet, das die 12 Volt Spannung vom
Haupttransformator nicht direkt ausgegeben wird, sondern je nach
Spulenlänge auch 3,3 und 5 Volt abgegriffen werden. Bedeutet, wenn die
12 Volt Spannung aufgrund von verschiedenen Lastzuständen der 12 Volt
Schienen welche zu den Komponenten laufen angehoben werden muss, steigen 3,3 und 5 Volt mit an, das resultiert in früher sterbenden Festplatten,
Laufwerken etc.

Grundsätzlich ist das Pure Power aber ein ganz passables Netzteil. Besonders wenn man es mit dem Schrott vergleicht, der in den meisten Fertig-PCs zum Einsatz kommt.

Antwort
von MitchS, 27

Die Frage ist zu allgemein. Wenn es um einen normalen PC geht reichen 400-500W von einem guten Netzteil aus (Corsair, BeQuiet, EVGA, Seasonic, SuperFlower), wenn man aber Grafikkarten im SLI betreibt oder stromhungrige AMD Hardware verbauen möchte, dann sollte man doch lieber etwas mehr nehmen. Wenn du dir aber SLI leisten kannst, dann sind die 30€ mehr für die 700W Version wohl auch kein Problem.

Antwort
von IckBraucheHilfe, 19

Wenn man ein Netzteil von BeQuiet nimmt, dann das Straight Power 10 oder das Dark Power Pro 11.

Das Pure Power 9 ist gleich gut wie jetz zB. eins von Cooler Master oder Corsair, aber kostet viel mehr. Darum macht es wenig Sinn, eins von der 9er Serie von BeQuiet zu kaufen.
Lg.

Antwort
von c3t3ch, 26

Weil die Ausgangsleistung niedriger ist und die Belastung für den Trafo smit höher.... Je mehr Leistung desto geringere Wärmeentwicklung / Verschleiß / Evtl. Verbrauch (Da bin ich mir nicht sicher mit dem Verbrauch)

Kommentar von MitchS ,

"Je mehr Leistung desto geringere Wärmeentwicklung"

...ok, macht nur absolut keinen Sinn deine Aussage

Leistung P errechnet sich aus Spannung * Strom. Wenn ich nun mehr Leistung habe, dann sind auf der Schiene/den Schienen logischerweise mehr Ampere, ergo größere Wärme bei größerem Strom

Im Übrigen sind z.B. unter 350W Last die Werte eines 500W und 800W Netzteils fast identisch, da eben nur die Leistung zur Verfügung gestellt wird, die benötigt wird. (das 500W Netzteil wäre im übrigen dann besser, da die höchste Effizienz meist bei 70-80% liegt und das 800W Netzteil damit unterfordert wäre).

Antwort
von Micky1809, 22

Ps: es geht um 500 Watt Netzteile

Antwort
von timstieg, 11

ich persönlich kann dir die EVGA  G2 Netzteil serie ans herz legen, Sehr leise, gute Preis/leistung, kühl und Qualitativ gut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community