Frage von Calioniel, 71

Ist das nach einer OP normal?

Vorweg, ich frage für eine Freundin. Sie hatte am Montag eine Blinddarm-OP und wurde am Mittwoch entlassen. Es blutet immer noch ständig stark nach, bzw. es hört gar nicht auf zu bluten. Es ist alles geschwollen, tut höllisch weh und sie kann es überhaupt nicht anfassen. Krankenhaus hat gesagt Pflaster soll ab, Hausarzt sagt auf jeden Fall drauf lassen. Von den Pflastern juckt es sie allerdings. Also, ist das alles normal oder nicht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Imbrium, 21

Hallo! Habe das eben gelesen, mit dem Fieber! Das ist NICHT normal, und auch nicht gesund! Zeugt von einer Entzündung, das kann sich echt schnell ändern, auch wenn die Freundin noch jung ist! BITTE, laßt euch nicht abwimmeln, geht sonst woanders hin! Alles gute!

Kommentar von Calioniel ,

Ich denke auch so ne Entzündung ist vielleicht grade an ner Wunde und auch noch am Bauch nicht grade gut.. ich hoffe sie fahren noch wo anders hin 

Antwort
von PfrageXL, 71

Ich hatte das bei mir nicht, kein bluten und auch alles normal gewesen, gibt auch niemand den ich kenne der sowas nach der op hatte. Vlt ist es normal einfach schonen, und wenn es schlimmer wird gleich zum Arzt

Kommentar von Calioniel ,

Sie war eben beim Arzt und die haben sie mir angeschnautzt und gemeint es wäre ja nach einer OP normal. Sie hat aber auch Fieber.

Kommentar von PfrageXL ,

vlt haben sowas wenige und ich kenne nur keinen davon, kam mir aber komisch vor wartet mal 1-2 Wochen ab da sollte sich einiges tun gute Besserung deiner Freundin ^^

Kommentar von Calioniel ,

Richte ich aus, danke :)

Antwort
von auchmama, 40

Fahr mit Deiner Freundin bitte ins nächste Krankenhaus!

Du schreibst "ist alles geschwollen und sie hat Fieber" - DAS allein ist alles andere als normal!

Gute Besserung

Kommentar von Calioniel ,

Ich weiß ja nicht für mich hört sich das stark nach Entzündung an. Ich bin mir nicht sicher, ob ihre Mutter mit ihr ins nächste Krankenhaus fährt. Falls nicht, erlaubt sie ihr aber auch nicht mit mir zu fahren.

Kommentar von auchmama ,

Das Mädel MUSS in ein Krankenhaus! Sag das der Mutter so deutlich!

Das die Wunde jetzt noch stark blutet und höllisch weh tut etc etc. ist NICHT normal!

Vielleicht sind auch Keime in die Wunde gekommen. Leider kann man sich mit sowas auch im Krankenhaus infizieren :-/


Kommentar von Calioniel ,

Ich sage es ihr nochmal. Vielen vielen Dank! 

Kommentar von auchmama ,

Gerne und Dein komisches Gefühl trügt Dich nicht!!!

Kannst Dich ja irgendwann noch mal melden und ne Info geben wie es ihr geht......

Antwort
von Goodnight, 52

Das ist absolut nicht normal, deine Freundin gehört ins Krankenhaus!

Kommentar von Calioniel ,

Dort war sie eben. Wurde angeschnautzt, dass das nach einer OP ja wohl normal wäre..

Kommentar von Goodnight ,

Das ist definitiv nicht normal!!

Kommentar von Calioniel ,

Sie hat auch Fieber. Ich weiß ja nicht aber es hört sich für mich alles andere als gut an

Kommentar von Goodnight ,

Das ist auch nicht gut, bring sie in eine Notaufnahme, am besten in eine Uni Klinik.

Kommentar von Calioniel ,

Wäre wohl das beste. Vielen Dank! 

Kommentar von Goodnight ,

Gerne! :-)

Antwort
von Adler1946, 44

Eig. Müsste sie da bleiben bis es verheilt, weil das nicht Norm ist das es anschwillt sie muss sich hinlegen und darf sich nicht strecken sonst geht die Wunde auf

Kommentar von Calioniel ,

Ich fand es auch seltsam, dass sie so früh entlassen wurde.. 

Kommentar von Adler1946 ,

Also ich war damals 9 glaub ich und musste 5tage dort bleiben und durfte 3woxhen nicht zur Schule oder so weil sich so eine Wunde sehr schnell wieder auf reißen kann sowas braucht seine Ruhe. Sie soll mal den flauster drauf lassen und sich wenn möglichst nur hinlegen nicht strecken dann sollte es weg gehen )) sollte da was schlimmer werden mit dem Arzt im kh reden der OP hat der weiß Bachs nicht die Krankenschwestern die haben keinen Ahnung bzw sagen das man weg soll

Kommentar von Calioniel ,

Sie war ja eben noch mal im Krankenhaus aber die sind der Meinung Patienten anschnautzen und sagen es ist normal reicht ^^

Kommentar von Adler1946 ,

Weil der Arzt die Verantwortung hat für deine Freundin und er weiß sofort Bachd, ob da was nicht stimmt oder so.

Kommentar von Calioniel ,

Ich weiß ja nicht inwiefern es normal sein soll. Es ist sogar blau/grün teilweise gelb und natürlich stechend rot. Und Fieber hat sie auch stark.

Kommentar von Adler1946 ,

Da muss sie lauter werden wie alt seit ihr vlt mit Vater oder Freund hingehen, weil die meisten Ärzte recht nett sind aber die haben viel zutun und können nicht immer mit einem reden wird man lauter rufen Sie den Oberarzt und der klärt es mit ihr ))) schließlich übernimmt ja sicher irgendwer die Verantwortung wenn was schief läuft )) aber keine Sorgen machen ich denke es verheilt schon den glastet nur drauf lassen sollte es weiterhin sehr doll weh tuen dann zum Arzt. Bei mir war es damals das ich dort behalten wurde bis der glastet weg musste und nur noch die Drähte zu sehen waren dir wurden dann nach 4wochen weg gemacht oder so da war ich aber zuhause und durfte anfangs nur liegen damit es nicht aufreißt oder weh tut. So wie ich mich erinnern kann )) gute Besserung deiner Freundin aber

Kommentar von Adler1946 ,

Wie alt ist sie und würde sie sofort nach der OP entlassen ?

Kommentar von Calioniel ,

Sie ist 16 und war mit ihrer Mutter dort. Montag war die OP Mittwoch wurde sie entlassen. Die Ärzte haben nichts davon gesagt, dass sie nicht laufen darf etc. Kann sie aber eh nicht weils weh tut. Allerdings haben die ihr sogat gesagt nach ner Woche ist sport wieder ok.

Kommentar von Adler1946 ,

Oha das eigentlich nicht weil die Wunde droht dabei auf zu reißen und die wieder genäht werden muss und ich durfte damals auch nur Zwieback und Tee essen/trinken vlt wars so weil ich jünger war, aber ich weiß es nicht ansonsten zu Ihren Hausarzt der kennt sie seit der Geburt meiner weis auf Anhieb, was ich habe meistens

Letztendlich kann es nur deine freundinn einschätzen ob es dringend ist eine Klinik auf zu suchen schmerzen kann man mal haben das ist normal, aber in welchem Ausmaß das weis sie und ob sie es aushält, wenn sie nichts mehr machen kann zu KH und sagen Sie wollen zu einem Doktor schleunigst weil was schief gelaufen ist

Selbst wenn man Antibiotikum nimmt darf man kein Sport machen geschweige denn wenn man OP wird. Komisch

Kommentar von Calioniel ,

Sie will ja ins Krankenhaus. Aber ihre Mutter denk jetzt es wäre normal weil die Ärzte es so gesagt haben 

Kommentar von Eiszeitw ,

@Adler. Heute werden Blindarm OP's durch die so genannte Schlüsselloch OP gemacht. Teilweise sogar ambulant. Deine OP ist wohl schon einige Jahre her.

Kommentar von Adler1946 ,

Ja . 5 Jahre schon was heißt das durch Schlüssel Loch wäre doch einfach da aufzuschneiden wo das Problem ist und es raus zu nehmen wie bei mir damals oder nicht ?

Kommentar von Adler1946 ,

Interessant dann ist wohl mein Wissen veraltet ) dennoch etwas komisch ist es sie Solldie Wunde. Is morgen nicht mehr Reizen und morgen zum Arzt wenn es nicht aufhört

Kommentar von Imbrium ,

NEEIN! ZUM ARZT, KH. Wenn sich das Kh weigert, entweder mit der Fam auftauchen, oder ein anderes Kh aufsuchen: UND NICHT ABWIMMELN.lassen! Fieber, starke Schmerzen, Verfärbungen etc sind allerhöchste Alarmzeichen!

Kommentar von Adler1946 ,

Das ist es aufredendem weil sowas hat man nicht nach 4tagen OP nicht mehr da ist die Wunde schon etwas zu geheilt außer sie fummelt da rum dann hat sie selber schuld )

Antwort
von Eiszeitw, 42

Wenn du Wunde stark blutet muss sie in die Notaufnahme

Kommentar von Calioniel ,

War sie eben, wurde nur angeschnautzt, dass das nach einer OP ja wohl normal wäre ^^ unser Krankenhaus ist wirklich nicht so gut.

Kommentar von Eiszeitw ,

Haben sie drauf gesehen?

Kommentar von Calioniel ,

Nee soweit ich weiß nicht 

Kommentar von Eiszeitw ,

Was sagen denn die Eltern dazu?

Kommentar von Calioniel ,

Ihre Mutter kann ja auch nichts tun wenn die sagen es ist normal. Davon abgesehen haben sie und ihre Mutter alles andere als ein gutes Verhältnis aber das ist nen anderes Thema..

Kommentar von Eiszeitw ,

Erkläre mal was bei dir stark blutet bedeutet

Kommentar von Calioniel ,

Die wunde ist direkt am Bauchnabel und der Bauchnabel "füllt" sich immer wieder komplett mit Blut. Sie macht es alle 10 Minuten sauber. 

Kommentar von Eiszeitw ,

Sie soll es mal in Ruhe lassen und nicht ständig daran rum wischen sonst kann es ja auch nicht zum Stillstand kommen.

Kommentar von Adler1946 ,

Am Buchhandel der Blinddarm wtf ??? Der ist unten rechts von sich aus gesehen

Kommentar von Calioniel ,

Sie hat da so 2 kleine Schnitte bekommen ich kenn mich da nicht so aus 

Kommentar von Adler1946 ,

Ja bei mir genau so nur unten rechts dann sind meine Angaben und mein Wissen veraltet . Hm die Medizin macht schnelle Fortschritte

Antwort
von Giftzettel, 14

Wenn es juckt heilt es

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten